Modul Nr. 3482

Problemlösung

Ich kann die Uhr nicht mit einem Telefon koppeln.

Q1Ich konnte noch nie eine (Kopplung) Verbindung zwischen Uhr und Telefon herstellen.

Verwenden Sie ein unterstütztes Telefonmodell?

Prüfen Sie, ob das Telefonmodell und dessen Betriebssystem von der Uhr unterstützt werden.
Informationen zu unterstützten Telefonmodellen finden Sie auf der Webseite von CASIO.

https://world.casio.com/os_mobile/wat/

Haben Sie G-SHOCK MOVE auf Ihrem Telefon installiert?

G-SHOCK MOVE muss auf dem Telefon installiert werden, um eine Verbindung mit der Uhr herzustellen.

Sind die Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons richtig konfiguriert?

Konfigurieren Sie die Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons. Details zu den Einstellverfahren finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons.

iPhone-Benutzer

  • „Einstellungen“ arrowR „Bluetooth“ arrowR Ein
  • „Einstellungen“ arrowR „Datenschutz“ arrowR „Bluetooth“ arrowR „G-SHOCK MOVE“ arrowR Ein

Android-Benutzer

  • Aktivieren Sie Bluetooth.

Außer den oben genannten.

Bei einigen Telefonen muss BT Smart deaktiviert sein, um G-SHOCK MOVE nutzen zu können. Details zu den Einstellverfahren finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons.

Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf: „Menü“ arrowR „Einstellungen“ arrowR „Bluetooth“ arrowR „Menü“ arrowR „BT Smart-Einstellungen“ arrowR „Deaktivieren“.

Ich kann die Uhr nicht erneut mit dem Telefon verbinden.

Q1Die Uhr stellt keine erneute Verbindung mit dem Telefon her, nachdem die Verbindung unterbrochen wurde.

Wird G-SHOCK MOVE ausgeführt?

Die Uhr kann sich nur dann erneut mit dem Smartphone verbinden, wenn G-SHOCK MOVE auf dem Smartphone ausgeführt wird. Tippen Sie auf dem Startbildschirm des Smartphones auf das Symbol G-SHOCK MOVE. Befolgen Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen, um die Kopplung mit der Uhr durchzuführen.

Haben Sie versucht, das Telefon aus- und dann wieder einzuschalten?

Schalten Sie das Telefon aus und dann wieder ein, und tippen Sie auf das G-SHOCK MOVE-Symbol. Führen Sie den auf dem Bildschirm angezeigten Vorgang aus, um die Kopplung mit der Uhr herzustellen.

Q2Ich kann keine Verbindung herstellen, während sich mein Telefon im Flugmodus befindet.

Die Verbindung mit der Uhr ist nicht möglich, solange der Flugzeugmodus des Smartphones aktiviert ist. Deaktivieren Sie den Flugmodus des Telefons. Tippen Sie auf dem Startbildschirm des Telefons auf das Symbol „G-SHOCK MOVE“. Führen Sie anschließend den auf dem Bildschirm angezeigten Vorgang aus, um die Kopplung mit der Uhr vorzunehmen.

Q3Ich kann keine Verbindung herstellen, während sich meine Uhr im Flugzeugmodus befindet.

Q4Ich habe die Bluetooth-Einstellung des Telefons von aktiviert auf deaktiviert umgestellt und kann jetzt keine Verbindung mehr herstellen.

Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Telefon ein. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol „G-SHOCK MOVE“. Führen Sie anschließend den auf dem Bildschirm angezeigten Vorgang aus, um die Kopplung mit der Uhr vorzunehmen.

Q5Ich kann keine Verbindung mehr herstellen, nachdem ich das Telefon ausgeschaltet habe.

Schalten Sie das Telefon ein. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol G-SHOCK MOVE. Führen Sie anschließend den auf dem Bildschirm angezeigten Vorgang aus, um die Kopplung mit der Uhr vorzunehmen.

Verbindung zwischen Telefon und Uhr

Q1Ich kann keine Verbindung zwischen Telefon und Uhr herstellen.

Haben Sie versucht, das Telefon aus- und dann wieder einzuschalten?

Schalten Sie das Telefon aus und dann wieder ein, und tippen Sie auf das G-SHOCK MOVE-Symbol. Führen Sie den auf dem Bildschirm angezeigten Vorgang aus, um die Kopplung mit der Uhr herzustellen.

Befindet sich die Uhr im Flugzeugmodus?

Die Verbindung mit einem Smartphone ist nicht möglich, solange der Akkustand niedrig ist. Um eine Verbindung mit Ihrem Smartphone herzustellen, deaktivieren Sie den Flugzeugmodus.

Wurde die Uhr erneut mit dem Telefon gekoppelt?

Löschen Sie die Kopplungsinformationen von G-SHOCK MOVE und Ihrem Smartphone (nur iPhone), und koppeln Sie sie erneut.

Wenn Sie keine Verbindung herstellen können...

Koppeln Sie nach dem Löschen der Kopplungsinformationen von der Uhr die Uhr und das Smartphone erneut.

Wechseln zu einem anderen Telefonmodell

Q1Wie verbinde ich meine Uhr mit einem anderen Smartphone?

Koppeln der Uhr mit dem Telefon.

Automatische Zeiteinstellung über eine Bluetooth-Verbindung (Zeiteinstellung)

Q1Wann korrigiert die Uhr ihre Zeit?

Die Uhr kann zum Anpassen der Zeiteinstellung mit einem Smartphone verbunden werden. Die automatische Zeiteinstellung wird wie unten beschrieben durchgeführt.

  • Wenn sich die Zeitzone oder die Sommerzeiteinstellung des Smartphones geändert hat.
  • Wenn seit der letzten Zeiteinstellung über die Bluetooth-Verbindung mindestens 24 Stunden vergangen sind.
  • Wenn seit dem letzten Wechsel der Heimatstadt oder der Zeiteinstellung über die Uhrbedienung mindestens 24 Stunden vergangen sind.

Q2Die automatische Zeiteinstellung ist nicht korrekt.

Wird BLE_mark angezeigt?

Um den Akku zu schonen, wird die Bluetooth-Verbindung zwischen der Uhr und dem Smartphone automatisch beendet, wenn die Uhr feststellt, dass die Verbindung ungefähr eine Stunde lang nicht verwendet wurde. Die automatische Zeiteinstellung ist deaktiviert, wenn keine Verbindung besteht. Um die Verbindung wiederherzustellen, drücken Sie eine beliebige Taste oder wenden Sie die Uhr Ihrem Gesicht zu.

Sind seit der letzten Zeiteinstellung über die Bluetooth-Verbindung mindestens 24 Stunden vergangen?

Beachten Sie, dass nach einer manuellen Zeiteinstellung auf der Uhr 24 Stunden lang keine automatische Zeiteinstellung vorgenommen wird. Die automatische Zeiteinstellung wird nach 24 Stunden wieder aufgenommen.

Sind seit der letzten manuellen Zeiteinstellung bzw. dem letzten Wechsel der Stadt mindestens 24 Stunden vergangen?

Die automatische Zeiteinstellung wird erst 24 Stunden nach einer manuellen Zeiteinstellung oder einem Städtewechsel durchgeführt. Die automatische Zeiteinstellung wird erst mindestens 24 Stunden nach den oben beschriebenen Vorgängen fortgesetzt.

Ist der Flugzeugmodus der Uhr deaktiviert?

Die Verbindung mit einem Smartphone ist nicht möglich, solange der Akkustand niedrig ist. Um eine Verbindung mit Ihrem Smartphone herzustellen, deaktivieren Sie den Flugzeugmodus.

Q3Die Zeit wird nicht richtig angezeigt.

Die Uhrzeiteinstellungen des Telefons sind möglicherweise falsch. Es kann keine Verbindung mit dem Netzwerk herstellen, da es sich außer Reichweite befindet etc. Verbinden Sie in solchen Fällen das Telefon mit dem Netzwerk, und passen Sie dann die Zeiteinstellungen an.

Schrittzähler

Q1Die angezeigte Schrittzahl ist nicht korrekt.

Während die Uhr sich am Handgelenk befindet, kann der Schrittzähler auch Nichtschrittbewegungen erkennen und als Schritte zählen.

Außerdem können Schrittzählprobleme auch durch ein ungewöhnliches Tragen der Uhr und abnormale Armbewegungen beim Gehen verursacht werden.

Q2Der Schrittzähler wird nicht erhöht.

Die Schrittzahl wird zu Beginn des Gehens nicht angezeigt, um Fehlzählungen durch andere Bewegungen zu vermeiden.
Sie wird erst dann angezeigt, wenn Sie etwa 10 Sekunden gegangen sind, wobei die Anzahl der Schritte, die Sie während der ersten 10 Sekunden zurückgelegt haben, in der Gesamtsumme enthalten ist.

Q3[ERROR] wird angezeigt, wenn Sie den Schrittzähler verwenden.

[ERROR] (Fehler) wird angezeigt, wenn der Sensorbetrieb aufgrund einer Fehlfunktion des Sensors oder interner Schaltungen deaktiviert ist.
Wenn die Anzeige länger als drei Minuten auf dem Display bleibt oder häufig eingeblendet wird, kann dies auf einen defekten Sensor hinweisen.

Wenden Sie sich an ein CASIO Service Center oder den Händler, bei dem Sie die Uhr erworben haben.

Gezeitenpegel

Q1Informationen zu Hoch- und Niedrigwasser werden mir beim Gezeitenbildschirm nicht angezeigt.

Um Informationen zu Hoch- und Niedrigwasser zu überprüfen, verwenden Sie G-SHOCK MOVE oder die Uhrbedienung, um einen Hafen anzugeben.

Q2Die Informationen zu Hoch- und Niedrigwasser der Uhr können von den tatsächlichen Werten abweichen.

Da die Hoch- und Niedrigwasserzeiten der Gezeitengrafik aus vergangenen Daten berechnet werden, können die berechneten Daten von den tatsächlichen Werten abweichen.

Beachten Sie außerdem, dass das Maß der Abweichung von Gelände, Wetter und anderen Bedingungen abhängt. Nutzen Sie die Informationen zu Hoch- und Niedrigwasser dieser Uhr nur als Referenz.

Beachten Sie die korrekten Vorhersagen zu Hoch- und Niedrigwasser, die von verschiedenen Organisationen ausgegeben werden und nutzen Sie die Informationen dieser Uhr nicht für die Navigation oder andere Zwecke, wo dies eine Gefahr darstellen könnte.

Alarme

Q1Es wird kein Ton- und/oder Vibrationssignal für Alarme ausgegeben.

Ist der Alarm eingeschaltet? Wenn dies nicht der Fall ist, schalten Sie ihn ein, damit er ausgegeben wird.

Batterie

Q13481_3482_icon_Batt_caution wird angezeigt.

3481_3482_icon_Batt_caution wird bei zu niedriger Batteriespannung auf dem Display angezeigt. Ersetzen Sie den Akku.

Fordern Sie einen Akkuwechsel bei einem CASIO Service Center oder beim Händler an, bei dem Sie die Uhr erworben haben.