Support

SMART OUTDOOR WATCH

WSD-F20/F20S/F20X/F20SC/F20A/F10

FAQ

Android Wear 2.0

F1Wie aktualisiere ich meine WSD-F10 auf Android Wear 2.0?
Lesen Sie „Aktualisieren auf Android Wear 2.0“.
F2Kann ich die WSD-F10 verwenden, ohne auf Android Wear 2.0 zu aktualisieren?
Google hat ein Systemupdate auf Android Wear 2.0 veröffentlicht, um die Sicherheit und andere Aspekte zu verbessern. Eine Aktualisierung wird dringend empfohlen.
F3 Welche Möglichkeiten bietet Android Wear? Wie verwende ich es? Wie funktioniert die Bedienung?

Beachten Sie die Wear OS by Google-Hilfe.

iPhone

F1Vorsichtsmaßnahmen bei der Kopplung oder Verbindung der Uhr mit einem iPhone
Wenn Sie die Uhr verwenden, während sie mit einem iPhone verbunden ist, stellen Sie sicher, dass auf dem iPhone eine Android Wear-App ausgeführt wird.
F2Vorsichtsmaßnahmen beim WLAN-Verbindungen mit einem iPhone
Wenn bei einem Zugriffsversuch auf den Play Store „No Wi-Fi found“ (Kein WLAN gefunden) angezeigt wird, tippen Sie auf „Add network“ (Netzwerk hinzufügen), und stellen Sie eine Verbindung mit dem Netzwerk her.
Wenn Sie das Netzwerkkennwort zum Hinzufügen des Netzwerks eingeben müssen, ist dies erst möglich, wenn die Android Wear-App auf dem Hauptbildschirm des iPhone angezeigt wird.
Wenn Sie Probleme mit der WLAN-Verbindung haben, versuchen Sie, die Bluetooth-Verbindung auszuschalten. Wenn Sie Bluetooth ausschalten, werden die Informationen vom iPhone allerdings nicht auf die Uhr übertragen. Schalten Sie Bluetooth daher wieder ein, nachdem Sie die Verwendung der WLAN-Verbindung abgeschlossen haben.
F3WSD-F20 zeigt bei Verbindung mit einem iPhone die Activity- und Location Memory-Apps an.
Die Activity- und Location Memory-Apps auf der WSD-F20 verwenden keine Standortdaten vom iPhone. Stattdessen werden immer die Informationen verwendet, die über das integrierte GPS der Uhr erfasst wurden. Wenn Sie sich in einem Innenraum befinden, in dem keine GPS-Signale empfangen werden können, zeigen diese Apps keine Karte Ihres aktuellen Standorts an. Beachten Sie außerdem, dass bei der WSD-F10 GPS nicht vorinstalliert ist und daher die Standortanzeigefunktion bei der Verbindung zu einem iPhone derzeit nicht unterstützt wird.
F4Nicht unterstützte Funktionen bei der Kopplung oder Verbindung der Uhr mit einem iPhone
Es ist keine CASIO MOMENT SETTER+-App für iPhone verfügbar. Die nachstehenden Funktionen werden nicht unterstützt, wenn die Uhr mit einem iPhone gekoppelt und verbunden ist.

● Benachrichtigung bei Annäherung oder Entfernung von einem registrierten Punkt
● Location Memory – Funktionen zum erneuten Besuchen
● Funktionen zur verbleibenden Akkuleistung des iPhones

Abgesehen von diesen Funktionen wird die Steuerung der CASIO-App-Funktionen über die Uhr nicht unterstützt. Informationen zu Google-Apps und Apps anderer Unternehmen erhalten Sie vom App-Entwickler.

Kopplungseinstellungen

F1Kann ich die Uhr mit meinem Telefon verwenden, wenn dieses kein Smartphone ist?
Leider nicht.
Die Ersteinrichtung Ihrer Smartwatch muss mit einem Telefon mit Android-Betriebssystem oder iOS erfolgen.
F2Mit welcher Art von Telefon kann die Uhr eine Verbindung herstellen?
Android™ 4.4 oder höher (excluding Go Edition)
● Vergewissern Sie sich, dass das Endgerät Bluetooth®-fähig ist.
● Vergewissern Sie sich, dass Sie auf dem Telefon die Android Wear™-App über Google Play™ installieren können.

iPhone 5 oder höher mit iOS 9.3 oder höher
● Einige Funktionen werden bei einer Verbindung zu iOS möglicherweise nicht unterstützt.
● WLAN-Umgebung für iOS-Verbindung erforderlich.

● Use of Android 4.4 or greater (excluding Go Edition) or iOS 9.3 or greater is recommended. However, a WSD-F10, F20, F20S, or F20X Android 4.3 or higher or iOS9 or higher can also be used.
F3Welche Einstellungen sind erforderlich, um ein Telefon zum ersten Mal zu koppeln?
Siehe „Koppeln Ihrer Uhr mit Ihrem Telefon“ in der Android Wear-Hilfe.
F4Werden die Daten gelöscht, wenn ich die Kopplung mit einem Telefon aufhebe?
Wenn Sie die Kopplung mit einem Telefon aufheben, wird die Uhr auf ihre ursprünglichen Werkseinstellungen zurückgesetzt, wobei alle Benutzerdaten gelöscht werden.
F5Wenn die Nachricht „Checking for updates“ (Auf Updates prüfen) weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt wird, wenn die Uhr mit einem Telefon gekoppelt ist, welche Art von Vorgängen sind möglich, bevor die Kopplung abgeschlossen ist?
Wenn die Meldung „Checking for updates“ (Auf Updates prüfen) weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt wird, führen Sie die nachfolgenden Schritte aus.

● Verwenden Sie auf dem Telefon die Home-Taste der Android Wear-App, um den Bildschirm zu schließen. Starten Sie als nächstes die Android Wear-App erneut, und navigieren Sie zum nächsten Bildschirm.
● Möglicherweise können Sie das Problem auch beheben, indem Sie auf das Uhrendisplay tippen, um die Helligkeit zu erhöhen.
● Führen Sie die erforderlichen Vorgänge aus, um das Uhren-Display und das Telefon-Display auf die gleiche Sprache einzustellen.
(Beispiel: (Legen Sie z. B. Japanisch als Sprache für die Uhr und für das Telefon fest.) ● Prüfen Sie die Kommunikationsumgebung des Telefons.
F6Was kann ich tun, wenn die Kopplung sehr lange dauert?
In der Regel sollte die Kopplung etwa fünf Minuten dauern. Allerdings kann dieser Vorgang durch Netzwerk-Umgebungsbedingungen und andere Faktoren bis zu 10 Minuten dauern. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
F7Der Kopplungsvorgang wird nicht beendet.
Der Kopplungsvorgang wird durch das Telefon nicht beendet, obwohl ein Zifferblatt auf der Uhr angezeigt wird.
Führen Sie das Verfahren unten auf der Uhr aus, um die Kopplung abzubrechen. Wiederholen Sie den Kopplungsvorgang anschließend von Anfang an.
Einstellungen > System > Disconnect & reset (Trennen und Rücksetzen) Wenn die Kopplung auf dem Telefon abgeschlossen ist, aber weiterhin ein sich drehender Kreis auf dem F10/F20-Uhrendisplay angezeigt wird, drücken Sie den Power-Knopf der Uhr (Mitte rechts). Wenn die App-Liste angezeigt wird, drücken Sie den Power-Knopf erneut. Die Kopplung ist abgeschlossen, wenn das Zifferblatt angezeigt wird.
F8Was muss ich tun, wenn ich zu einem neuen Telefonmodell gewechselt habe?
Löschen Sie auf der Uhr die Kopplung mit dem vorherigen Telefon und konfigurieren Sie die Einstellungen für die Kopplung mit dem neuen.

Vorgehen auf der Uhr
(1) Wenn Sie die im Location Memory gespeicherten täglichen Standortinformationen behalten möchten, exportieren Sie die Protokolle, die Sie speichern möchten.
Location Memory > Einstellungen > Exportieren > Als KML-Datei ausgeben

(2) Löschen Sie die Kopplung auf der Uhr.
Einstellungen > System > Trennen & zurücksetzen

Vorgehen auf dem Telefon
(3) Laden Sie die Android Wear-App aus Google Play oder dem App Store auf das neue Telefon herunter.

Google Play App Store


Kopplungseinstellungen
(4) Befolgen Sie die Anweisungen in der Anleitung zur Inbetriebnahme, um die Einstellungen zur Kopplung der Uhr mit dem Telefon zu konfigurieren.

Dieser Vorgang löscht installierte Zifferblätter und Apps und setzt die Einstellungen der Uhr zurück. Bei Bedarf müssen Sie Inhalte erneut installieren und Einstellungen vornehmen.

Benachrichtigungen (Allgemein)

F1Wie lautet die stabile Kommunikationsreichweite zwischen dem Telefon und der Uhr?
Als Richtlinie wird eine Reichweite von zwei Metern empfohlen, wobei jedoch die örtliche Umgebung (Wände, Möbel usw.), die Gebäudekonstruktion und weitere Faktoren eine erheblich kleinere Reichweite erfordern können.
F2Kann die Vibrationsdauer geändert werden?
Nein.
F3Können Benachrichtigungen zu eingehenden Anrufen empfangen werden, während die Uhr sich im Zeitmessermodus befindet?
Nein. Die Kommunikationsfunktionen sind deaktiviert, während die Uhr sich im Zeitmessermodus befindet, sodass alle Benachrichtigungen, einschließlich für eingehende Anrufe, nicht funktionieren.
F4Kann ich die Uhr als Telefon verwenden?
Nein.
F5Keine Nachricht zu Telefon-App-Benachrichtigungen auf dem Telefon oder die Uhr vibriert nicht.
Überprüfen Sie die folgenden Punkte.

● Android Wear-App-Benachrichtigungen sind in den Einstellungen für die Uhr aktiviert.
● Telefon-App-Benachrichtigungen sind in den Einstellungen des Telefons aktiviert.
● „App-Benachrichtigungen deaktivieren“ ist nicht in den Android Wear-App-Einstellungen des Telefons aktiviert.
● Ob Benachrichtigungs-Detaileinstellungen durch eine App konfiguriert werden können, hängt von der verwendeten App ab.
● Diese Uhr verfügt über einen stillen Modus. Streichen Sie auf dem Zifferblatt von unten nach oben, und tippen Sie dann auf das angezeigte Symbol für den stillen Modus.
● Die Uhr hat keine Einstellungen für die Steuerung von Benachrichtigungsvibrationen.

Benachrichtigungen (Telefon)

F1Warum wird meine Uhr bei eingehenden Anrufen nicht benachrichtigt?
Beachten Sie die folgenden Informationen.
● Vergewissern Sie sich, dass Bluetooth auf Ihrem Telefon aktiviert ist.
● Stellen Sie sicher, dass die Uhr und das Telefon verbunden sind (kein Cloud-Zeichen).
● Vergewissern Sie sich, dass die Benachrichtigungseinstellung auf Ihrer Uhr aktiviert ist. Prüfen Sie die Einstellungen der Android Wear-App auf Ihrem Telefon, um sicherzustellen, dass die entsprechende App nicht gesperrt ist.

● Beachten Sie, dass einige Apps keine Benachrichtigungen an die Uhr senden.

Beachten Sie die Wear OS by Google-Hilfe.

Benachrichtigungen (Aktuelle Zeit)

F1Wann werden die Uhrzeiteinstellungen der Uhr angepasst?
Die Synchronisierung der Uhrzeit erfolgt automatisch, wenn Sie eine Bluetooth®-Verbindung zwischen der Uhr und dem Telefon hergestellt haben und die Uhrzeiteinstellung auf dem Telefon angepasst wird.

Details zur Bedienung finden Sie in der Android Wear-Hilfe.

F2Wird die Uhr automatisch auf die Sommerzeit eingestellt?
Dies hängt vom verwendeten Telefon ab.

Benachrichtigungen (Andere)

F1Können die Wecker und Uhrzeitbenachrichtigungen der Uhr auf dem Telefon angezeigt werden?
Nein.

Grundfunktionen

F1Kann ich die Uhrzeiteinstellungen manuell ohne Verwendung eines Telefons anpassen?
Ja. Konfigurieren Sie die Einstellungen für die aktuelle Zeit in den Betriebssystemeinstellungen Ihrer Uhr.

Beachten Sie die Wear OS by Google-Hilfe.

F2Was soll ich tun, wenn das Display gesperrt ist und nicht funktioniert? Was soll ich tun, wenn nichts passiert, wenn ich den POWER-Knopf länger als zwei Sekunden gedrückt halte?
Halten Sie den POWER-Knopf gedrückt, bis das Display weiß wird. Nach etwa 12 Sekunden wird der Bildschirm weiß und zeigt damit an, dass das System neu gestartet wird. Sie können den POWER-Knopf dann loslassen.
F3Verfügt die Uhr über einen Herzfrequenzsensor (HRM)?
Nein.
F4Welche Möglichkeiten bietet die Uhr, wenn ich kein Telefon verbinde?
Die meisten Funktionen der folgenden CASIO-Apps werden unterstützt.
● Tool
● Activity
● MOMENT SETTER
● Zeitmesser

Beachten Sie jedoch, dass die Funktionen teilweise eingeschränkt sind.
● Tool: Einige Informationen werden nicht aktualisiert.
● MOMENT SETTER: Einige wenige Menüfunktionen sind deaktiviert.
● CASIO MOMENT LINK-Funktionen sind deaktiviert, wenn kein Telefon verbunden ist.

Abgesehen von CASIO-Apps können die nachfolgenden kommunikationsbasierten Funktionen nicht verwendet werden.
● Signal bei eingehendem Anruf
● Senden und Empfangen von Mitteilungen
● Diktieren
● Andere Funktionen, die eine Kommunikation mit einem Netzwerk und/oder Telefon erfordern

Beachten Sie die Wear OS by Google-Hilfe.


Location Memory kann von der WSD-F10 nicht verwendet werden.
F5Sprachbefehle funktionieren nicht.
Weitere Informationen zu Sprachbefehlen erhalten Sie von Google.
F6Wie weise ich die Apps zu, die über den TOOL-Knopf (oben rechts) und den APP-Knopf (unten rechts) gestartet werden?
Verwenden Sie das unten beschriebene Verfahren zum Zuweisen von Apps für den TOOL- und APP-Knopf.
Einstellungen > Personalisierung > Customize hardware buttons (Hardware-Knöpfe anpassen) > oben rechts oder unten links auswählen und dann die gewünschte App angeben.

WLAN

F1Ich kann keine Verbindung zu einem öffentlichen WLAN herstellen.
Das Herstellen einer Verbindung zu einem Access Point durch Anzeigen eines Browserbildschirms und anschließendes Verbinden mit dem Netzwerk (wie z. B. ein WLAN in einem Internet-Café usw.) wird durch diese Uhr nicht unterstützt.
F2Wie konfiguriere ich die WLAN-Einstellungen?
Android Wear 2.0 oder höher
Führen Sie die folgenden Schritte aus: Einstellungen > Konnektivität > WLAN > Netzwerk hinzufügen. Tippen Sie auf das Netzwerk, mit dem Sie die Uhr verbinden möchten. Wenn ein Kennwort erforderlich ist, um das Telefon einzuschalten, stellen Sie sicher, dass das Display eingeschaltet ist, und tippen Sie dann auf „Enter on phone“ (Auf dem Telefon eingeben).
Geben Sie im angezeigten Dialogfeld auf Ihrem Telefon das Kennwort ein.
Wenn Sie die Uhr verwenden, während sie mit einem iPhone verbunden ist, stellen Sie sicher, dass auf dem iPhone eine Android Wear-App ausgeführt wird.
F3WLAN-Betrieb
Die WLAN-Verbindung und -Trennung von der Uhr wird automatisch gesteuert, sodass eine WLAN-Verbindung bei Bedarf automatisch hergestellt wird.
Einstellungen > Verbindung > „Last used“ (Zuletzt verwendet) wird auf dem WLAN-Access-Point-Bildschirm angezeigt, aber die Verbindung wird automatisch hergestellt.
F4Die WLAN-Verbindung geht plötzlich verloren.
Nachdem einem Netzwerk hinzugefügt wurde, wird die WLAN-Verbindung bei Bedarf automatisch vom Betriebssystem hergestellt. Nach Einrichtung der WLAN-Verbindung wird die Meldung „Last used“ (Zuletzt verwendet) angezeigt, aber die Verbindung wird bei Bedarf hergestellt.
Eine WLAN-Verbindung verbraucht Akkustrom, sodass keine Einstellung für eine kontinuierliche Verbindung vorhanden ist.
F5Bei einer Verbindung mit einem iPhone wird eine Mitteilung angezeigt, die besagt, dass kein WLAN erkannt wurde, wenn ich auf den Google Play Store zugreife, während die Uhr verwendet wird.
Wenn „No Wi-Fi found“ (Kein WLAN gefunden) angezeigt wird, wählen Sie
Einstellungen > Konnektivität > WLAN > „Netzwerk hinzufügen“, und stellen Sie eine Verbindung her.
F6Bei Verwendung eines iPhones kann das Netzwerkkennwort beim Hinzufügen eines WLAN-Netzwerks nicht auf dem iPhone eingegeben werden.
Der Bildschirm für die Kennworteingabe wird nicht auf einem iPhone angezeigt, wenn die Android Wear-App nicht auf dem Hauptbildschirm des iPhones angezeigt wird. Führen Sie nach dem Starten der Android Wear-App den Vorgang zum Hinzufügen eines Netzwerks aus. Der Bildschirm zur Kennworteingabe wird nicht angezeigt, während die Android Wear-App Einstellungen angezeigt werden. Schließen Sie daher den Einstellungsbildschirm, bevor Sie das Netzwerk hinzufügen.
F7WLAN-Kanal
Die WLAN-Kanäle 12 und 13 sind auf dieser Uhr nicht verfügbar. Wählen Sie ein WLAN-Kanal von Nr. 1-11 beim Zuweisen eines Kanals für einen Access Point.

GPS

F1Wie genau sind die GPS-Standortdaten?
Das hängt von Ihrem aktuellen Standort ab. Je nach Empfangsbedingungen beträgt die Fehlerquote bei den GPS-Standortdaten bis zu mehrere hundert Meter. Aus diesem Grund sollten Sie die GPS-Funktion nicht für die unten aufgeführten Zwecke einsetzen.
● Für Vermessungen oder für andere Messungen, die eine hohe Genauigkeit erfordern
● Zur Navigation von Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen, Einzelpersonen usw.
● Zusätzlich sollten GPS-Standortinformationen niemals für Anwendungen verwendet werden, bei denen die Genauigkeit ein Risiko für ein menschliches Leben darstellen könnte.
F2Kann GPS überall zur Standortbestimmung eingesetzt werden?
Ob Sie GPS-Daten abrufen können, kommt in erster Linie auf Ihren aktuellen Standort an. Möglicherweise treten in den unten beschriebenen Bereichen Probleme beim GPS-Signalempfang auf. Unter extremen Bedingungen ist der Empfang von GPS-Signalen u. U. nicht möglich.
● Wenn die Sicht in den Himmel nicht klar ist oder keine Sicht auf den Himmel besteht
● In der Nähe von Bäumen oder Gebäuden
● In der Nähe von Bahnhöfen, Flughäfen oder anderen Ballungsgebieten oder an Standorten, an denen dichter Verkehr und störende Funkeinflüsse auftreten
● In der Nähe von Bahnleitungen, Hochspannungsleitungen, Fernsehtürmen usw.
● Unterirdisch, in einem Tunnel oder unter Wasser
● In Innenräumen (Empfang möglicherweise in der Nähe eines Fensters möglich)
● In der Nähe drahtloser Kommunikationsgeräte oder anderer Geräte, die elektromagnetische Wellen generieren

GPS-Satelliten befinden sich ständig in Bewegung, sodass es aufgrund Ihres Standorts, der Tageszeit oder anderer Faktoren zu Verzögerungen bei der Positionierung kommen kann oder die Positionierung überhaupt nicht möglich ist.
F3Ist die GPS-Funktion auf der Uhr immer aktiviert?
Wenn die Uhr sich zur Kommunikation nahe genug am gekoppelten Telefon befindet, werden die Standortdaten des Telefons verwendet. Die integrierte GPS-Funktion der Uhr kommt zum Einsatz, wenn die Standortinformationen des Telefons ausgeschaltet sind oder wenn die Uhr nicht mit dem Telefon kommunizieren kann.
Hinweis: Die WSD-F10 hat keine integrierte GPS-Funktion.
F4Wird die Zeitkalibrierung über GPS unterstützt?
Ja. Die Kalibrierung erfolgt aber manuell, und es wird keine regelmäßige automatische Kalibrierung vorgenommen. Die GPS-Daten für Ihren aktuellen Standort sind erforderlich, und die Zeitkalibrierung erfolgt nur über einen manuellen Vorgang. Anschließend ist die Zeitkalibrierung nach einer Weile nicht mehr synchron. Sie müssen bei Bedarf eine manuelle Kalibrierung durchführen.
Hinweis: Die GPS-Zeitkalibrierung ist nicht erforderlich, wenn Sie die Uhr so nutzen, dass sie mit einem Telefon kommuniziert. In diesem Fall erfolgt die Zeitkalibrierung auf der Uhr automatisch anhand der Zeit auf dem Telefon.

Verfahren für die GPS-Zeitkalibrierung
1. Wählen Sie ein beliebiges CASIO-Zifferblatt aus.
2. Wechseln Sie zu den Einstellungen für das ausgewählte Zifferblatt.
3. Wählen Sie in der Liste der Einstellungen „GPS-Zeitkalibrierung“ aus, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
● Nicht auf der WSD-F10 unterstützt.
F5Funktioniert die GPS-Zeitkalibrierung im Zeitmessermodus?
Ja. Im Zeitmessermodus wird die GPS-Zeitkalibrierung automatisch vorgenommen. Ein manueller Vorgang ist nicht erforderlich. Die GPS-Zeitkalibrierung wird aber nur regelmäßig durchgeführt, wenn Sie sich in offenen Außenbereichen mit sichtbarem Himmel und gutem Signalempfang befinden. Bei längerem Aufenthalt in Innenräumen ohne Satellitenempfang wird keine GPS-Zeitkalibrierung vorgenommen.
● Nicht auf der WSD-F10 unterstützt.
F6Mein Smartphone zeigt die aktuelle Position auf der Karte an, aber die Location Memory- und Acivity-Apps zeigen meinen derzeitigen Standort nicht an.
Zusätzlich zu den GPS-Standortdaten verwendet ein Smartphone auch Netzwerkinformationen (Basisstation-Funkwelleninformationen usw.), um Ihren aktuellen Standort anzuzeigen. Da jedoch Netzwerkinformationen manchmal zu Sprüngen von Hunderttausenden Kilometern führen können, verwenden CASIO-Apps diese Funktion nicht, sondern nutzen stattdessen GPS-Standortinformationen, um Strecken anzuzeigen. Aus diesem Grund können die Standortinformationen auf der Uhr von den Informationen auf dem Smartphone abweichen.

Android-Smartphonebenutzer
Da einige Kunden um eine Möglichkeit gebeten haben, auch in Innenräumen und unter der Erde Memos in Location Memory hinzuzufügen, ermöglicht ein Update auf die aktuelle Version von CASIO MOMENT SETTER+ das Anzeigen des derzeitigen Standorts und die Eingabe von Memos und Kennzeichnungen basierend auf den Netzwerkinformationen. (Beachten Sie jedoch, dass keine Strecken für die Bereiche erfasst werden, in denen Netzwerkinformationen verwendet werden.)

iPhone-Benutzer
Informationen zum aktuellen Standort sind derzeit in Innenräumen und überall dort, wo keine GPS-Signale empfangen werden, nicht verfügbar.

Sie können Ihre Uhr über Google Play auf die neueste Version der CASIO MOMENT SETTER+-App aktualisieren. Anweisungen zum Update finden Sie unter „Benötigte Einstellungen zur Verwendung von CASIO-Apps“.
F7Es dauert sehr lange, die Standortinformationen mit GPS zu erfassen.
Wenn Sie das erste Mal, nachdem Sie sich in einem Innenraum befanden oder die Uhr längere Zeit ausgeschaltet war, einen GPS-Standort abrufen, kann dieser Vorgang bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen.
Nachfolgende Erfassungen der Standortinformationen verlaufen schneller.
Starten Sie für die anfängliche Positionierung GPS mit der App in einem Bereich mit freier Sicht zum Himmel, und bewegen Sie die Uhr nicht, bis die Positionierung abgeschlossen ist.
Das vereinfacht die Positionierung. Starke Bewegungen führen dazu, dass die Positionierung länger dauert.
F8Standortinformationen über die WSD-F20-Uhr erfassen
Uhr gekoppelt mit einem Android-Smartphone
Wenn die Uhr sich zur Kommunikation nahe genug am gekoppelten Telefon befindet, werden die Standortdaten des Telefons verwendet. Die integrierte GPS-Funktion der Uhr kommt zum Einsatz, wenn die Standortinformationen des Telefons ausgeschaltet sind oder wenn die Uhr nicht mit dem Telefon kommunizieren kann.

Uhr gekoppelt mit einem iPhone
Die CASIO Location Memory- und Acivity-Apps verwenden das in der Uhr integrierte GPS. Die WSD-F10 verfügt nicht über integriertes GPS und verwendet daher immer Standortdaten vom Smartphone.

Ladestation, Netzteil

F1Warum kann ich die Uhr nicht einschalten?
Führen Sie einen der unten angegebenen Vorgänge durch.
・ Ziehen Sie den Netzadapter (zum Laden) und das mitgelieferte Ladekabel ab, und stecken Sie diese dann wieder ein.
・ Halten Sie den POWER-Knopf etwa 12 Sekunden lang gedrückt, um die Uhr zurückzusetzen.
F2Warum kann ich die Uhr nicht laden?
・ Vergewissern Sie sich, dass das mitgelieferten Netzteil und Ladekabel fest angeschlossen sind.
・ Überprüfen Sie, ob Sie das mitgelieferte Netzteil und Ladekabel richtig verwenden. Die Verwendung eines nicht aufgeführten USB-Steckers zur Stromversorgung, eines Verlängerungskabels mit dem Ladekabel sowie eine anderweitige unsachgemäße Verwendung können zu einer instabilen Stromversorgung führen und den Ladevorgang stören.
・ Prüfen Sie die Anschlüsse und Kabelstecker des Ladegeräts auf Schmutz, Staub oder andere Fremdkörper. Reinigen Sie den Anschluss und die Kabelstecker des Ladegeräts, indem Sie sie mit einem sauberen, trockenen Wattestäbchen oder Tuch abwischen. Schließen Sie das Ladekabel dann wieder an, und versuchen Sie den Ladevorgang erneut.
・ Laden Sie die Uhr nicht an einem extrem kalten oder extrem heißen Ort auf. Dadurch kann der integrierte Akku beeinträchtigt werden, woraufhin der Ladevorgang automatisch unterbrochen wird, um den Akku zu schützen. Der Ladevorgang wird automatisch fortgesetzt, wenn die Temperatur in den normalen Bereich zurückkehrt.
Es wird empfohlen, die Uhr im folgenden Temperaturbereich aufzuladen: 10 ℃ bis 35 ℃.
F3Warum leuchtet die Lade-LED grün, bevor eine Ladung von 100 % erreicht ist? Warum lädt die Uhr nicht bis zu 100 %?
Das Aufladen an einem extrem kalten oder heißen Ort kann den internen Akku beeinträchtigen, sodass der Ladevorgang automatisch eingeschränkt wird, um den Akku zu schützen. Unter solchen Bedingungen sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, den Akku zu 100 % aufzuladen. Es wird empfohlen, die Uhr im folgenden Temperaturbereich aufzuladen: 10 ℃ bis 35 ℃.
F4Warum entlädt der Akku der Uhr sich so schnell?
Sie können eine oder mehrere der folgenden Einstellungen vornehmen, um die Akkubelastung zu verringern.
● Ändern Sie den Zifferblatttyp zu „2 Layer“.

Oder:
● Deaktivieren Sie die Funktion „Display durch Neigen aktivieren“ in den Betriebssystemeinstellungen der Uhr.

Oder:
● Wählen Sie in der App-Liste auf der Uhr die Zeitmesser-App aus, um den Zeitmessermodus zu aktivieren.

● Im Zeitmessermodus werden die Kommunikationsfunktionen deaktiviert, sodass die Uhr nur die aktuelle Zeit anzeigt.
F5Muss ich irgendetwas beachten, wenn ich die Uhr über einen längeren Zeitraum nicht verwende?
Um eine längere Akkulebensdauer zu erreichen, werden regelmäßige Ladevorgänge (ca. einmal pro Monat) empfohlen, selbst wenn Sie die Uhr über einen längeren Zeitraum nicht verwenden.
F6Gehen die Einstellungen verloren, wenn der Akkuladezustand niedrig ist?
Die Uhr wird automatisch vom Telefon getrennt, wenn der verbleibende Akkuladezustand unter ein bestimmtes Niveau sinkt. Die Einstellungen bleiben aber erhalten. Wichtige Daten werden im Speicher der Uhr aufbewahrt.
F7Kann der Akku ausgetauscht werden?
Diese Uhr verwendet einen speziellen Akku, der nicht von Ihnen ausgetauscht werden kann. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Betriebszeit im Vergleich zum Ladezustand zu kurz ist, wenden Sie sich an den ursprünglichen Händler oder ein autorisiertes CASIO Kundendienstzentrum.
F8Wie kann ich Akkuleistung sparen?
● Deaktivieren Sie die Einstellung „Display immer eingeschaltet“. Einstellungen > Display > Display immer eingeschaltet

● Deaktivieren Sie die Einstellung „Save Daily Location Info“ (Tägliche Standortinformationen speichern). Location Memory > Einstellungen > Save Daily Location Info (Tägliche Standortinformationen speichern)

● Ein häufiges Erfassen der Standortinformationen nach dem Starten einer Aktivität kann die Akkuleistung beeinträchtigen. Vergessen Sie nicht, eine Aktivität zu beenden, wenn Sie damit fertig sind.

● Wenn keine WLAN-Verbindung erforderlich ist, deaktivieren Sie das WLAN. Einstellungen > Konnektivität > WLAN

● Wenn Apps im Hintergrund ausgeführt werden, kann sich der Akku schnell entladen. Sie sollten daher nicht benötigte Apps deinstallieren.

Leistung und technische Daten der Uhr

F1Woraus besteht die Rückseite?
Edelstahl.
F2Woraus besteht das Gehäuse der Uhr?
Resin.
F3Woraus besteht das Armband?
Weiches Polyurethan-Resin.
F4Wie lange dauert es, bis der Akku voll aufgeladen ist?
Etwa zwei Stunden bei normaler Temperatur. Die tatsächliche Ladezeit hängt vom Entladungszustand des Akkus und der Temperatur in der Ladeumgebung ab.
F5Welche Betriebszeit ist mit einem voll geladenen Akku zu erwarten?
・ ca. einen Tag oder mehr, wenn nur das Farb-LCD verwendet wird
・ ca. 2,5 Tage oder mehr, wenn die Einstellung „Display immer eingeschaltet“ ausgeschaltet ist und die Farb- und Schwarzweiß-LCDs gemeinsam verwendet werden
・ ca. 3,5 Tage oder länger, wenn nur das monochrome LCD im Modus „Vibration aus“ verwendet wird
・ ca. 1 Monat oder mehr, wenn nur das monochrome LCD im Zeitmessermodus verwendet wird

● Android Wear-Funktionen sind deaktiviert, während die Uhr sich im Zeitmessermodus befindet.
● Die tatsächliche Betriebsdauer hängt von der Umgebung ab, in der die Uhr verwendet wird.
F6Wie stoßfest ist die Uhr?
Bei der Stoßfestigkeit wird von einem normalen täglichen Gebrauch ausgegangen. Werfen, häufiges Fallenlassen oder extreme Stöße können die Uhr beschädigen.

Lesen Sie unbedingt die Informationen im Handbuch unter „Precautions During Use“ (Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung) und „User Maintenance“ (Wartung), um eine ordnungsgemäße Verwendung dieser Uhr zu gewährleisten. Wenn Sie die Uhr nicht in Übereinstimmung mit diesen Informationen verwenden, besteht die Gefahr von Überhitzung, Feuer, Stromschlag, Verletzungen und Unfällen. Die Funktionen dieser Uhr wurden in Testumgebungen bestätigt. Es werden jedoch keine Garantien bezüglich des Betriebs in allen Umgebungen gewährt, in denen die Uhr möglicherweise verwendet wird. Zudem werden keine Garantien bezüglich der Widerstandsfähigkeit gegenüber Schäden oder Fehlfunktionen gewährt.
F7Wie lautet der Betriebstemperaturbereich?
Der Betriebstemperaturbereich für die einzelnen Modelle ist unten aufgeführt.
WSD-F10 0 °C bis 40 °C
WSD-F20, F20S -10 °C bis 40 °C

Lassen Sie die Uhr niemals auf dem Armaturenbrett im Auto, in der Nähe einer Heizung oder an einem anderen Ort liegen, der über längere Zeit sehr hohen oder niedrigen Temperaturen ausgesetzt ist. Dies kann zu einer Fehlfunktion führen. Ist die Uhr über einen längeren Zeitraum Temperaturen von über 60 °C ausgesetzt, kann das zu Problemen mit dem LCD führen. Das LCD lässt sich bei Temperaturen unter 0° C und über +40° C eventuell schwer ablesen.
F8Wie hoch ist die Genauigkeit der Uhr?
Diese Uhr passt ihre Uhrzeiteinstellungen durch Kommunikation mit einem Telefon an. Die Genauigkeit der Zeitmessung hängt von dem Telefon ab, mit dem die Uhr verwendet wird.
F9Verfügt die Uhr über einen GPS-Empfänger?
WSD-F10
GPS ist nicht integriert.
Die Standortinformationen basieren auf Ihrem Telefon-GPS.

WSD-F20, F20S
GPS ist integriert.
Wenn keine GPS-Daten vom Telefon abgerufen werden können, werden sie über die GPS-Funktion der Uhr bezogen.
F10Warum passiert nichts, wenn ich den Touchscreen berühre oder einen Knopf drücke? Warum ist die Bedienung langsam?
Direkt nach der Konfiguration der Kopplungseinstellungen auf der Uhr und unmittelbar nach dem Start kann der Betrieb sehr intensiv sein, da eine große Anzahl von Prozessen ausgeführt wird. Warten Sie in diesem Fall eine Weile, und versuchen Sie es dann erneut. Wenn die Uhrbedienung bei normaler Verwendung langsam ist, versuchen Sie, die Uhr neu zu starten.
F11Warum reagiert die Uhr nicht auf Tippen?
Die Uhr reagiert in den unten beschriebenen Fällen möglicherweise nicht auf Touchscreen-Vorgänge. Beachten Sie auch, dass die folgenden Vorgänge auf dem Display Beschädigungen, Fehlbedienungen und Fehlfunktionen der Uhr verursachen können.
・ Bedienung mit Handschuhen
・ Bedienung mit der Fingerspitze
・ Bedienung mit einem Kugelschreiber, Bleistift oder anderen scharfen Gegenstand
・ Bedienung, während Fremdkörper auf dem Display vorhanden sind
・ Bedienung, während sich eine Schutzfolie bzw. ein Aufkleber auf dem Display befindet
・ Bedienung mit übermäßigem Druck auf das Display
・ Bedienung, während sich Wassertropfen oder Kondenswasser auf dem Display befinden
・ Bedienung unter Wasser
F12Warum weisen die Diagramme für die Höhe und den Luftdruck Lücken auf, und warum sind die angezeigten Werte für die Schritte und die verbrannten Kalorien nicht korrekt?
Höhe, Luftdruck, Anzahl der Schritte und andere Messwerte werden nicht aufgezeichnet, während die Uhr ausgeschaltet ist oder sich im Zeitmessermodus befindet. Aus diesem Grund werden in solchen Phasen keine Daten in Diagrammen dargestellt oder in den angezeigten Werten berücksichtigt.
Zudem können Lücken in Diagrammen und falsche Messwerte auftreten, wenn die Uhr und das Telefon über längere Zeit nicht verbunden sind.
F13Was soll ich tun, wenn die Innenseite des Glases beschlägt?
Die Innenfläche des Glases kann beschlagen, wenn die Uhr einem plötzlichen Temperaturabfall ausgesetzt ist. Dies ist kein Problem, wenn das Beschlagen des Glases relativ schnell wieder verschwindet.
Plötzliche und extreme Temperaturschwankungen (wenn Sie z. B. im Sommer ein klimatisiertes Zimmer betreten und in der Nähe des Auslasses einer Klimaanlage stehen, oder wenn Sie im Winter einen beheizten Raum verlassen und die Uhr mit Schnee in Kontakt kommt) können dazu führen, dass es länger dauert, bis das Beschlagen des Glases verschwindet.
Wenn das Beschlagen des Glases nicht verschwindet, oder wenn Sie Feuchtigkeit im Inneren des Glases bemerken, wenden Sie sich an den ursprünglichen Händler oder ein autorisiertes CASIO Kundendienstzentrum.
F14Was muss ich über das LCD-Display der Uhr wissen?
Das LCD-Display dieser Uhr nutzt hochpräzise Technologie mit einem Pixelertrag von 99,99 %. Das bedeutet, dass u. U. einige sehr kleine Anzahl von Pixeln nicht aufleuchtet oder nicht dauerhaft leuchtet. Dies beruht auf den Eigenschaften der LCD-Technologie und zeigt keinen Fehler an.

Apps

F1Wie starte ich die dem [APP]-Knopf zugewiesene App?
Drücken Sie den App-Knopf, während die Helligkeit des Zifferblattbildschirms normal ist (nicht abgeblendet). Wenn der Zifferblattbildschirm nicht angezeigt wird, drücken Sie den mittleren Knopf, um diesen anzuzeigen, und drücken Sie dann den APP-Knopf.
F2Wie kann ich Apps auf der Uhr hinzufügen?
Sie können zusätzliche Apps über die Play Store-App auf der Uhr installieren.
F3Kann ich auf der Uhr vorinstallierte Apps deinstallieren?
Nein.
Vorinstallierte System-Apps können nicht deinstalliert werden. Sie können jedoch bestimmte Apps über die Betriebssystemeinstellungen auf der Uhr deaktivieren.

Beachten Sie die Wear OS by Google-Hilfe.

● Sie können Apps deinstallieren, die Sie selbst auf der Uhr installiert haben.
F4Wie verwende ich die Offline-Karten?
Die Kartendaten können von Mapbox heruntergeladen und in Activity und Location Memory offline genutzt werden. Sie müssen die jeweiligen Karten im Voraus downloaden, wenn eine WLAN-Verbindung verfügbar ist.
Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung.
F5Warum habe ich Schwierigkeiten mit der Verwendung von Mapbox-Kartendaten?
Um Mapbox-Kartendaten zu verwenden, müssen Sie Ihre CASIO-Anwendungen auf die neueste Version aktualisieren. Informationen zum Aktualisieren von Apps finden Sie unter „Benötigte Einstellungen zur Verwendung von CASIO-Apps“.
F6Was kann ich tun, wenn es bei einer WSD-F2-/F20S-Uhr, die mit einem iPhone gekoppelt ist, extrem lange dauert, bis Google Maps in Activity und Location Memory angezeigt wird?
Laden Sie die Mapbox-Kartendaten im Voraus über Ihr iPhone herunter.
Auf einem iPhone dauert die Übertragung sowie die Anzeige von Google Maps-Daten extrem lange. Verwenden Sie Google Maps nur, wenn keine downloadbare Karte für die gewünschte Region verfügbar ist.
F7Unterschiede zwischen Google Maps und Mapbox
Bei Verbindung mit einem Telefon: Die Verwendung von Google Maps wird empfohlen. Wenn keine Verbindung mit einem Telefon besteht: Laden Sie Karten von Mapbox herunter.
F8Ist der Bereich, für den Karten von Mapbox heruntergeladen werden, identisch mit dem angezeigten Bereich auf dem Download-Bildschirm?
Im Grunde genommen ja. Allerdings erstrecken sich die tatsächlich heruntergeladenen Daten über einen größeren Bereich. Je eingeschränkter der heruntergeladene Kartenbereich, desto größer ist die Detailgenauigkeit, wenn die gespeicherte Karte vergrößert wird. Sie können die Skalierung einer heruntergeladenen Karte ändern, indem Sie auf die Tasten [+] und [-] rechts neben der Karte oder die TOOL-/APP-Knöpfe drücken.
F9Wo erhalte ich Informationen für Nicht-CASIO-Apps?
Fragen zu Apps sollten an den jeweiligen App-Anbieter gerichtet werden.

Weitere Informationen dazu, an wen Sie Ihre Fragen richten können, erhalten Sie im Google Play Store oder App Store.
F10Herunterladen von Mapbox-Karten
Konfigurieren Sie die Location Memory- oder Acivity-App-Einstellungen wie unten beschrieben.

1. Wählen Sie Mapbox für die Einstellung „Map Type“ (Kartentyp).
2. Tippen Sie auf „Download Map“ (Karte herunterladen), und wählen Sie dann das Kartendesign aus.
3. Passen Sie die Größe des Bereichs an, der heruntergeladen werden soll, und geben Sie den Speicherort an. Tippen Sie dann am unteren Rand des Bildschirms auf „Fix“ (Fixieren).
F11Installation einer unterstützten App
Installierbare unterstützte Uhren-Apps

● Exilim Controller
● My Radar
● Hole19
Installierbare unterstützte Telefon-Apps (erforderlich, wenn unterstützte Apps auf der Uhr installiert sind)
● YAMAP
● Moment LINK
● ViewRanger
● なみある?
● GO雨!探知機
● Glassy
F12Wann werden der Verlauf von Location Memory und andere Daten aus dem Speicher gelöscht?
Der Verlauf von Location Memory wird gelöscht, wenn Sie die unten aufgeführten Vorgänge durchgeführt haben.

● Uhr: Einstellungen > System > Disconnect & reset (Trennen und Rücksetzen)
● Wenn der Vorgang unten mit der Android Wear-App des Smartphones ausgeführt wird.
Einstellungen > (Wählen Sie den Namen des verbundenen Endgeräts.) > UHR ENTKOPPELN
● Wenn die CASIO MOMENT SETTER+-App auf der Uhr deinstalliert wird.
● Uhr: Einstellungen > Apps > System-Apps > CASIO MOMENT SETTER+ > App Info (Info zur App) > tippen Sie auf „Clear data“ (Daten löschen).
● Wenn der integrierte Speicher voll ist, werden die ältesten Verlaufsdaten nacheinander gelöscht, um Platz für neue Daten zu schaffen.
F13Vorsichtsmaßnahmen für Karteninhalte
Die Google Maps- und Mapbox-Kartendaten, die von der Uhr erfasst werden, werden von einem Server nach Bedarf abgerufen.
Beachten Sie, dass sich Kartendaten jederzeit ohne Vorankündigung ändern können.
F14Ist eine alte Version von CASIO MOMENT SETTER+, die von der WSD-F10 verwendet wird, nicht mehr erforderlich?

Eine alte Version von CASIO MOMENT SETTER+ kann nicht mit Android Wear 2.0 verwendet werden und sollte deshalb deinstalliert werden.

CASIO MOMENT SETTER+

F1Welche Funktionen bietet CASIO MOMENT SETTER+?
Verwenden Sie diese App, um Einstellungen für die MOMENT SETTER-Funktion zu konfigurieren, die Ihnen unterwegs nützliche Benachrichtigungen, detaillierte Einstellungen für die Tool-App und mehr bietet. CASIO MOMENT SETTER+ muss installiert sein, damit die Funktion „Wieder besuchen“ und andere Funktionen in Location Memory genutzt werden können.
● Wird bei Verwendung eines iPhones (iOS) nicht unterstützt.
F2Welche Telefone sind mit CASIO MOMENT SETTER+ kompatibel?
Smartphones mit Android-Betriebssystem 4.4 oder höher.
CASIO MOMENT SETTER+ kann nicht auf einem iPhone (iOS) ausgeführt werden.

● Use of Android 4.4 or greater (excluding Go Edition) is recommended. However, a WSD-F10, F20, F20S, or F20X Android 4.3 or higher can also be used.
F3Warum wird immer eine Fehlermeldung angezeigt, nachdem ich CASIO MOMENT SETTER+ installiert habe?
Nach der Installation auf einem Telefon dauert es eine Weile, bis die CASIO MOMENT SETTER+-App auf Ihrer Uhr verwendet werden kann. Warten Sie eine Weile, und versuchen Sie es dann erneut.

● Dies gilt auch nach einem Update der CASIO MOMENT SETTER+-App.
● Wenn das Telefon nicht mit der Uhr gekoppelt ist, wird die Meldung „CASIO-Uhr nicht auffindbar“ angezeigt.
Die Verwendung der CASIO MOMENT SETTER+-Telefon-App wird auf iPhones nicht unterstützt.
F4Wenn ich versuche, die CASIO MOMENT SETTER+-App auf meinem Telefon zu verwenden, erscheint die Meldung „Möchten Sie zulassen, dass CASIO MOMENT SETTER+ auf --- zugreift“?.
Warum muss ich dies zulassen?
Diese Meldung wird auf Telefonen mit Android 6.0 oder höher angezeigt. Es bedeutet, dass CASIO MOMENT SETTER+ auf bestimmte Informationen auf Ihrem Telefon zugreifen muss, um einige Funktionen ordnungsgemäß ausführen zu können.
Der Zugriffsumfang wird im Folgenden beschrieben.

Zugriff auf Standortinformationen
Mit Standortinformationen wird erkannt, ob Sie sich auf einen angegebenen Standort zu oder davon weg bewegen.

Activity

F1Welche Funktion hat die Activity-App?
Die App ermöglicht Ihnen die Anzeige Ihres aktuellen Fortschritts bei einer der folgenden Aktivitäten.
● Bergsteigen oder Trekking
● Angeln
● Radfahren
● Kajakfahren und andere Paddel-Sportarten
● Wintersport (Skifahren, Snowboarden)

Sie können die Uhr so konfigurieren, dass nach dem Beginn einer Aktivität die Höhe, Display, Geschwindigkeit, Ihre Route auf einer Karte und andere Informationen angezeigt werden. Sie können die Uhr auch so konfigurieren, dass spezielle Benachrichtigungen für die Aktivität angezeigt werden, die Sie gerade ausführen. (MOMENT SETTER)

Paddel-Sportarten und Wintersportarten werden von der WSD-F10 nicht unterstützt.
F2Warum weicht die auf der Uhr angezeigte Geschwindigkeit bei Trekking-Aktivitätsmessungen von meinem eigentlichen Vertikaltempo ab?
Die Werte für das Vertikaltempo werden mithilfe der Höhenwerte berechnet, die anhand der Luftdruckmessungen des Drucksensors umgewandelt werden. Dies bedeutet, dass Luftdruckänderungen aufgrund von Witterungsbedingungen dazu führen können, dass die Messwerte sich von der tatsächlichen Höhe unterscheiden.

● Diese Funktion wird von iPhones (iOS) nicht unterstützt.
F3Warum wird mein Vertikaltempo bei Trekking-Aktivitätsmessungen als 0 m/h (0 ft/h) angezeigt?
Die Uhr führt während der ersten fünf Minuten nach Beginn der Aktivität einen Startvorgang für die Messung durch. Zu diesem Zeitpunkt wird das Vertikaltempo als 0 m/h (0 ft/h) angezeigt.

● Diese Funktion wird von iPhones (iOS) nicht unterstützt.
F4Warum wird meine Geschwindigkeit bei der Radfahren-Aktivitätsmessung nicht korrekt angezeigt?
Geschwindigkeitsberechnungen werden anhand der GPS-Funktion durchgeführt. Die Ergebnisse sind daher nicht unbedingt exakt. Es kann auch vorkommen, dass die angezeigten Werte einige Sekunden alt sind, da die Kommunikation verzögert ist. Beachten Sie, dass das Aktualisierungsintervall des Displays länger ist, wenn das Display deaktiviert ist.
● Diese Funktion ist für eine mit einem iPhone gekoppelte WSD-F10 nicht verfügbar.
F5Warum wird meine zurückgelegte Distanz bei der Radfahren-Aktivitätsmessung nicht korrekt angezeigt?
Geschwindigkeitsberechnungen erfolgen über GPS-Messungen auf dem Telefon, was zu Berechnungsfehlern führen kann. Es kann auch vorkommen, dass die angezeigten Werte einige Sekunden alt sind, da die Kommunikation mit dem Telefon verzögert ist. Beachten Sie außerdem, dass das Aktualisierungsintervall des Displays länger ist, während das Display deaktiviert ist.

● Diese Funktion ist für eine mit einem iPhone gekoppelte WSD-F10 nicht verfügbar.

Tool-App

F1Welche Funktion hat die Tool-App?
Die Tool-App ist eine integrierte App von CASIO.
Sie bietet die folgenden Funktionen: Kompass, Höhenmesser, Barometer, Uhrzeit Sonnenaufgang/Sonnenuntergang, Gezeitengrafik, Angelzeit und Aktivitätsdiagramm.
F2Warum wird das Aktivitätsdiagramm nicht richtig angezeigt? Warum zeigt es an, dass ich in einem Auto fahre, obwohl das nicht der Fall ist?
Die Aktivität im Aktivitätsdiagramm basiert auf Daten, die von den verschiedenen Sensoren erfasst wurden. Eine Aktivität, die nur schwer von den Sensoren ermittelt werden kann, eine kurze Aktivitätsdauer und andere Funktionen können dazu führen, dass die Uhr die derzeitige Aktivität falsch interpretiert.
F3Warum unterscheidet sich der im Aktivitätsdiagramm angezeigte Wert für die verbrannten Kalorien von der tatsächlichen Zahl der verbrannten Kalorien?
Damit die Uhr die verbrannten Kalorien berechnen kann, müssen Sie Ihr aktuelles Körpergewicht in den Profileinstellungen der CASIO MOMENT SETTER+-App auf dem Telefon eingeben. Das Aktivitätsdiagramm bestimmt Ihre Aktivität anhand der Armbewegung und anderer Faktoren und errechnet die verbrannten Kalorien entsprechend. Wenn Sie eine Aktivität durchführen, die nur schwer von den Sensoren ermittelt werden kann, kann die Uhr die derzeitige Aktivität falsch interpretieren. In diesem Fall ist der Wert der verbrannten Kalorien möglicherweise nicht genau. Selbst wenn die Uhr in der Lage ist, Ihre Aktivität korrekt zu ermitteln, werden die Berechnungen mit allgemein akzeptablen Koeffizienten durchgeführt, was dazu führen kann, dass die Werte sich von den tatsächlichen Werten unterscheiden.
F4Warum kann ich während der angegebenen Angelzeiten keine Fische fangen?
Die Berechnungen der Angelzeit erfolgen anhand des Mondkalenders (Mondalter/Stundenwinkel) auf der Grundlage des GPS-Längengrads. Natürlich gibt es auch andere natürliche Faktoren, die das Verhalten von Fischen beeinflussen. Daher kann nicht garantiert werden, dass Sie während der angegebenen Angelzeiten Fische fangen.
● Die Berechnung auf der WSD-F10 kann nicht korrekt durchgeführt werden, wenn keine Kommunikation mit dem Telefon besteht, da keine GPS-Werte abgerufen werden können.
F5Warum weichen die Uhrzeiten für Hochwasser und Niedrigwasser aus der Zeitung oder im Internet von den auf der Uhr angegebenen Zeiten ab?
Tatsächliche Gezeitenphänomene schwanken im Einklang mit dem Wetter, der Jahreszeit und verschiedenen anderen Faktoren, was zu Unregelmäßigkeiten führen kann, die nicht mit den berechneten Werten übereinstimmen. Bestimmte Bedingungen können dazu führen, dass die tatsächlichen Gezeiten von den berechneten Daten abweichen.
Daher sollten die von der Gezeitengrafik-Funktion bereitgestellten Informationen in dieser App und auf der Uhr nur als ungefähre Referenzdaten betrachtet werden. Treffen Sie anhand dieser Informationen niemals Entscheidungen, die Ihre Sicherheit gefährden könnten. Zur Navigation müssen Sie unbedingt offizielle Gezeitentabellen für die Region verwenden, in der Sie navigieren.
F6Warum stimmen die Zeiten für den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang auf der Uhr nicht mit den tatsächlichen Zeiten überein?
Die Berechnung der Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeit hängt von der atmosphärischen Refraktion ab, die sich täglich ändert. Die Berechnungen können tägliche Veränderungen in der Atmosphäre nicht berücksichtigen. Zudem können die Berechnungen lokale topographische Gegebenheiten, die sich ebenfalls auf die Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten auswirken, nicht berücksichtigen. Schließlich sind die für die Berechnung verwendeten Längengrad-, Breitengrad- und Höhendaten des GPS nicht absolut präzise, was sich auf die berechneten Werte auswirkt.
F7Warum weichen die Uhrzeiten für den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang aus der Zeitung oder im Internet von den auf der Uhr angegebenen Zeiten ab?
Die Zeiten für den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang werden von der Uhr basierend auf den GPS-Längen- und Breitengradwerten Ihres aktuellen Standorts berechnet und stimmen daher möglicherweise nicht genau mit dem Standort überein, der zur Berechnung der Zeiten in einer Zeitung oder auf einer Website verwendet wurde. Beachten Sie auch, dass die Berechnungen immer einen ebenen Horizont voraussetzen und die lokale Topographie nicht berücksichtigt wird. Die Berechnungsergebnisse enthalten Messabweichungen, die bei höheren Breitengraden zunehmen.

● Wenn keine Kommunikation mit dem Telefon möglich ist, kann die Uhr die Berechnungen nicht richtig durchführen, da sie keine GPS-Werte abrufen kann.
F8Warum unterscheidet sich die auf der Uhr angezeigte Höhe von der tatsächlichen Höhe?
Der Höhenmesser der Uhr berechnet und zeigt die relative Höhe basierend auf den Luftdruckmesswerten des Drucksensors an.
Daher können Messungen, die zu unterschiedlichen Zeiten am selben Standort durchgeführt wurden, aufgrund von Änderungen an der Lufttemperatur, der Luftfeuchtigkeit, dem Luftdruck und anderen Faktoren zu unterschiedlichen Höhenwerten führen.
Beachten Sie auch, dass die auf der Uhr angezeigten Werte sich möglicherweise von der Höhe des Bereichs unterscheiden, in dem Sie sich aufhalten.
Wenn Sie die Höhenmessung beim Bergsteigen oder ähnlichen Aktivitäten nutzen, sollten Sie eine regelmäßige Kalibrierung in Übereinstimmung mit der örtlichen Höhe durchführen.
Beachten Sie auch, dass die auf der Uhr angezeigten Werte sich in den unten genannten Fällen möglicherweise von der Höhe des Bereichs unterscheiden, in dem Sie sich aufhalten.

・ Bei instabilen atmosphärischen Bedingungen
・ Bei plötzlichen Temperaturänderungen
・ Nachdem die Uhr einem starken Stoß ausgesetzt wurde
F9Warum sind die Höhenmessungen nicht richtig, obwohl ich die Funktion „Für aktuellen Standort kalibrieren“ verwende?
Die Funktion „Für aktuellen Standort kalibrieren“ korrigiert die Höhe basierend auf GPS-Informationen. Obwohl die Höhenwerte automatisch kalibriert werden, werden die GPS-Messwerte ohne jegliche Korrektur verwendet, sodass das kalibrierte Ergebnis möglicherweise nicht mit der tatsächlichen Höhe oder Erhebung über dem Meeresspiegel übereinstimmt. Faktoren wie der Geoid-Höheneffekt können zu Fehlern in den kalibrierten Höhenwerten führen.
Deaktivieren Sie für genauere Höhenmessungen die Option „Für aktuellen Standort kalibrieren“, und kalibrieren Sie die Höhenmessungen in häufigen Intervallen manuell. Bei der WSD-F10 werden die auf dem Telefon gemessenen GPS-Daten verwendet.
F10Warum zeigt das Luftdruckdiagramm plötzliche Änderungen oder fehlende Segmente an?
● Die Werte im Diagramm können plötzlich stark an- oder absteigen, wenn Sie Ihre Höhe durch einen Standortwechsel ändern oder der Luftdruck sich durch plötzliche Veränderung des Wetters oder der Temperatur stark ändert.
● Der Luftdruckwert wird jede Stunde gespeichert.
F11Warum sind die Richtungsmesswerte falsch?
Was bedeutet es, wenn ein Uhrensymbol auf dem Display der Uhr angezeigt wird, wenn ich versuche, einen Kompasswert abzulesen?
Kompasswerte und die Kompasskalibrierung sind nicht möglich, wenn die Uhr sich in der Nähe von Dauermagneten (magnetisches Zubehör usw.), Gegenständen aus Metall, Hochspannungsleitungen, Antennendrähten oder Elektrogeräten (Fernseher, Computer, Handys usw.) befindet.
Zudem kann ein Magnetisierungshinweis auf dem Display angezeigt werden, nachdem das Ladekabel mit der Uhr verbunden wurde oder wenn Sie sich an einem Ort mit starkem Magnetismus befinden. Wenn dies der Fall ist, bewegen Sie Ihren Arm einige Male so, dass das Zifferblatt der Uhr zufällig nach vorne, hinten, oben, unten, links und rechts zeigt, bis der Hinweis auf dem Display ausgeblendet wird. Nehmen Sie beim Bergsteigen und anderen Aktivitäten, die genaue Positionsbestimmungen erfordern, einen sehr zuverlässigen Kompass mit, den Sie in Kombination mit dem Kompass der Uhr verwenden können.
F12Kann ich einen Hafen oder Punkt für die Gezeitengrafik angeben?
Ja. Sie können einen Gezeitengrafik-Punkt über die Tool-App auswählen.

Auswählen eines Gezeitengrafik-Punkts
1. Streichen Sie auf dem Touchscreen mehrmals von rechts nach links.
2. Sobald der Einstellungsbildschirm angezeigt wird, tippen Sie auf das Zahnradsymbol. Tippen Sie dann auf „Port-Einstellung“, und geben Sie den gewünschten Punkt an.
F13Wie werden die Gezeitenstände berechnet?
Für die japanischen Seegebiete werden die Tidenzeiten und Hubänderungen anhand von Daten harmonischer Konstanten vorausberechnet, die aus Bibliografie 742, Tabelle harmonischer Tidenkonstanten, japanische Küste (Februar 1992) der Hydrographischen Abteilung der japanischen Küstenwache und der Liste der Tidenstationen (2015) des japanischen Wetteramts entnommen sind. Für andere Seegebiete werden die Tidenzeiten und Hubänderungen mit Bezug auf Daten harmonischer Konstanten von NOAA, NOAA CO-OPS und der Tides & Currents Website der NOAA sowie aus der COAST AND GEODETIC SURVEY, Januar 1942 TH-1 des US-Handelsministeriums berechnet.

Zifferblätter

F1Kann ich Zifferblätter zur Uhr hinzufügen?
Ja.

Beachten Sie die Wear OS by Google-Hilfe.

F2Wie kann ich die Stadt für die Weltzeit ändern?
Bei der Weltzeit können Sie eine Stadt als Heimatstadt wählen (die Stadt, in der Sie normalerweise leben).

(1) Halten Sie das angezeigte Weltzeit-Zifferblatt gedrückt, um den Einstellungsbildschirm zu öffnen.
(2) Tippen Sie auf „Heimatstadt“ und dann auf die Stadt, die Sie auswählen möchten.
F3Warum wird ein Zifferblatt komplett schwarz ohne Anzeige angezeigt?
Zur Anzeige des Batteriestands des Phones müssen Informationen von Ihrem Telefon abgerufen werden. Wenn die Kommunikation mit dem Telefon nicht möglich ist, erscheint das entsprechende Zifferblatt daher möglicherweise leer. Beachten Sie zudem, dass die CASIO MOMENT SETTER+-App auf Ihrem Telefon installiert sein muss, um diese Funktion nutzen zu können.
Ein Kompass-Zifferblatt kann zudem schwarz angezeigt werden, wenn die Uhr starkem Magnetismus ausgesetzt wurde. Verbrannte Kalorien werden nur angezeigt, wenn die Einstellung „Tägliche Aktivitätsdaten speichern“ aktiviert wurde.

Die Verwendung der CASIO MOMENT SETTER+-Telefon-App wird auf iPhones nicht unterstützt.
F4Warum wird „---“ anstelle eines Höhenmessers oder Luftdruckwerts auf einem Zifferblatt angezeigt?
In seltenen Fällen wird „---“ anstelle eines Höhenmessers oder Luftdruckwerts auf einem Zifferblatt angezeigt, wenn die aktuellen Bedingungen die korrekte Funktion des Drucksensors beeinträchtigen. Warten Sie in diesem Fall eine Weile, und versuchen Sie es dann erneut. Wenn „---“ über einen langen Zeitraum auf dem Display angezeigt wird, liegt möglicherweise eine Sensorstörung vor. Wenden Sie sich an ein CASIO Kundendienstzentrum.
F5Warum fehlen Segmente im Höhendiagramm?
Fehlende Segmente in einem Diagramm werden verursacht, wenn die Höhen- und/oder Luftdruckmessungen nicht aufgezeichnet werden konnten, da die Uhr wegen eines niedrigen Akkustands oder aus anderen Gründen ausgeschaltet wurde. Beachten Sie, dass dies auch auftreten kann, wenn die Drucksensormessung durch eine vorübergehende Systemabweichung unterbrochen wird.
F6Warum kann ich das monochrome digitale Zifferblatt auf dem Bildschirm nicht beenden?
Die Uhr befindet sich möglicherweise im Zeitmessermodus. Halten Sie den POWER-Knopf der Uhr etwa zwei Sekunden lang gedrückt, um den Zeitmessermodus zu beenden.
F7Meine Smartwatch zeigt einen monochromen Zifferblattbildschirm an. Die Tasten und der Touchscreen funktionieren nicht. Was hat das zu bedeuten?
Wahrscheinlich wurde Android Wear deaktiviert, da der Akku Ihrer Smartwatch fast leer ist. Die Smartwatch wechselt automatisch zu einem monochromen Zifferblatt und führt weiterhin Uhrzeitfunktionen aus, wenn der Akkuladestand unter ein bestimmtes Niveau sinkt. Dies wird durch zwei horizontale Linien (eine unter dem Datum und eine unter den Stunden und Minuten) angezeigt.
Schließen Sie das Ladekabel an, und laden Sie die Uhr auf.
F8Das monochrome Zifferblatt wird angezeigt, obwohl ich die Einstellung „Display immer eingeschaltet“ deaktiviert habe. Was hat das zu bedeuten?
Selbst wenn die Einstellung „Display immer eingeschaltet“ deaktiviert wurde, zeigt die Smartwatch etwas an.
Solange die Einstellung „Display immer eingeschaltet“ auf der Smartwatch deaktiviert ist, wird das Farb-LCD-Display ausgeschaltet, und das monochrome Zifferblatt wird angezeigt, wenn Sie die Uhr eine bestimmte Zeit lang nicht verwenden. Das monochrome Zifferblatt minimiert den Stromverbrauch, indem lediglich Uhrzeitfunktionen ausgeführt werden.
F9Wie kann ich die auf einem Hilfsblatt angezeigten Informationen der Ziffernblätter „Authentisch“, „Feld“ und „Multi“ ändern?
Tippen Sie auf ein Hilfsblatt, um die dort angezeigten Informationen zu ändern.
F10Der Zeitplan wird nicht auf dem „Reisender“-Zifferblatt angezeigt, wenn PLN ausgewählt ist.
Android-Benutzer
Führen Sie den folgenden Vorgang in der Android Wear-App auf Ihrem Smartphone aus: Einstellungen > Kalendereinstellungen > Sync calendar data (Kalenderdaten synchronisieren) EIN

iPhone-Benutzer
Führen Sie den folgenden Vorgang in der Android Wear-App auf Ihrem Smartphone aus, um die Anzeige des Zeitplans zu aktivieren: Einstellungen > Calendar cards (Kalenderkarten) > Apple calendar event cards (Apple Kalenderereignis-Karten)
F11Was muss ich tun, um die Karte für einen Termin aus Google Kalender auf dem „Place“-Zifferblatt aufzurufen?
Um die Einstellungen zu konfigurieren, halten Sie das „Place“-Zifferblatt gedrückt. Wählen Sie als Nächstes die folgenden Optionen in der angegebenen Reihenfolge aus: Map Display (Kartenanzeige) > Google Calendar Events (Termine in Google Kalender) > Day (Tag) > Title (Titel).

Beachten Sie die unten angegebenen Voraussetzungen und Beschränkungen, wenn Sie versuchen, Daten von Google Kalender abzurufen

・Sollten Termine in Google Kalender nur auf Ihrem Handy erfasst sein, müssen Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden und die Termine auf dem Google-Server eintragen.
・Wenn es innerhalb der nächsten zwei Monate (60 Tage) keine geplanten Termine in Google Kalender gibt, erscheint eine Fehlermeldung.
F12Was muss ich tun, wenn ich beim Auswählen des Tages oder Titels bei dem Termin in Google Kalender auf dem „Place“-Zifferblatt eine Fehlermeldung erhalte?
Geben Sie die Ortsangabe für den Termin in Google Kalender ein. Üblicherweise müssen Sie eine Adresse für den Ort angeben. Wenn es sich um einen bekannten Ort oder eine Sehenswürdigkeit handelt, können Sie danach suchen, indem Sie den entsprechenden Namen eingeben. (Beispiel: Tokyo Tower)

Wenn ein Ort jedoch nicht über den jeweiligen Namen gefunden werden kann, geben Sie die Adresse ein. Zum Beispiel sollten Sie anstatt „National Museum of Emerging Science and Innovation“ oder „Miraikan“ die Adresse eingeben (2 Chome-3-6 Aomi, Koto, Tokio 135-0064).
F13Ich habe die Adresse richtig in Google Kalender eingegeben, warum bekomme ich also immer noch eine Fehlermeldung, wenn die Kartenansicht auf dem „Place“-Zifferblatt festlege?
Es dauert einige Zeit, bevor die Daten in Google Kalender mit dem Google-Server synchronisiert werden, auf dem sich Ihr Google-Konto befindet. Bis die Synchronisierung abgeschlossen ist, erhalten Sie Fehlermeldungen. Warten Sie eine Weile, und versuchen Sie es dann erneut.
F14Warum wird die Karte auf dem „Place“-Zifferblatt nicht aktualisiert, nachdem ich die Informationen in Google Kalender aktualisiert habe?
Aktualisieren“ aus. Nachdem Sie die Informationen noch einmal abgerufen haben, wählen Sie erneut folgende Optionen aus: Day > Title (Tag > Titel). Beachten Sie, dass die Karte auf dem Zifferblatt nicht aktualisiert wird, wenn Sie nur „Refresh“ (Aktualisieren) auswählen.

Bitte beachten Sie auch, dass es einige Zeit dauert, bevor ein Termin, den Sie auf Ihrem Handy eingegeben haben, mit dem Google-Server synchronisiert wird, auf dem sich Ihr Google-Konto befindet. Falls aktualisierte Informationen nicht auf der Karte übernommen werden, wenn Sie die oben genannten Optionen auswählen, warten Sie eine Weile und versuchen Sie es dann erneut.
F15Warum dauert es so lange bis Street View auf dem „Place“-Zifferblatt angezeigt wird?
Probleme mit der Datenkommunikationsgeschwindigkeit, während die Uhr mit einem iPhone verbunden ist, können dazu führen, dass die Anzeige der Daten länger dauert. Wenn die Uhr mit einem Android-Smartphone verbunden ist, überprüfen Sie die Kommunikationsumgebung des Smartphones.
F16Warum wird der nächste Bildschirm nicht angezeigt, wenn ich „Data“ (Daten) oder „General Data“ (Allgemeine Daten) beim Konfigurieren der Einstellungen des „Place“-Zifferblatts auswähle?
Eventuell wurden die Berechtigungseinstellungen nicht richtig konfiguriert. Wenn das Zifferblatt angezeigt wird, drücken Sie die Einschalttaste, und wählen Sie dann die folgenden Optionen im angezeigten Menü aus: [Settings] (Einstellungen) > [Apps] (Apps) > [System Apps] (System-Apps) > [CASIO MOMENT SETTER+] (CASIO MOMENT SETTER+) > [Permissions] (Berechtigungen) > Wählen Sie „ON“ (EIN) für alle Berechtigungen aus.
F17Was muss ich tun, damit ein geplantes Ereignis auf dem Reise-Zifferblatt angezeigt wird?
Damit Ereignisse auf dem Zifferblatt angezeigt werden, müssen Sie zunächst die Ersteinstellungen für Google Kalender vornehmen.

Tippen Sie unten auf das Reise-Zifferblatt. Tippen Sie auf die angezeigte Schaltfläche [SETUP], um den Bildschirm für die Ersteinrichtung anzuzeigen. Wählen Sie das Google-Konto und den Kalender, dessen Ereignisse Sie anzeigen möchten.
F18Einige Ereignisse, die ich mit dem Reise-Zifferblatt erstelle, werden nicht angezeigt.
Es können jeweils die Ereignisse für eine Woche ab dem aktuellen Datum angezeigt werden. Ereignisse, die mehr als eine Woche in der Zukunft liegen, werden nicht angezeigt.

Es dauert einige Zeit, bevor ein mit Google Kalender erstelltes Ereignis auf dem Zifferblatt angezeigt wird. Wenn Sie geplante Ereignisse sofort auf dem Zifferblatt sehen möchten, gehen Sie zu den Einstellungen für das Zifferblatt, und führen Sie [Kalender wieder laden] aus.
F19Was muss ich tun, um die Karte des Ortes für ein Ereignis aus Google Kalender aufzurufen, das auf dem Reise-Zifferblatt angezeigt wird?
Tippen Sie auf dem Reise-Zifferblatt auf die Zeile mit dem Ereignis. Dadurch wird eine Karte des Ereignisortes angezeigt.
Damit eine Karte angezeigt wird, gehen Sie zu den Ereignisdetails in Google Kalender, und stellen Sie sicher, dass der Ort richtig erkannt wird.
Die Eingabe einer korrekten Adresse erhöht die Erkennungsrate.

Beispiel: Eingabe einer Adresse auf Japanisch.
東京都渋谷区本町1-6-2

Eine Adresse in den USA sollte wie folgt eingegeben werden.
570 Mt Pleasant Ave, Dover, NJ 07801

Wenn kein Ort oder ein ungültiger Ort eingegeben wurde, wird die Karte Ihres aktuellen Standorts angezeigt.

Location Memory

F1Welche Funktion hat die Location Memory-App?
Die Location Memory-App kann Karten farbig anzeigen.
Sie können Ihren aktuellen Standort, die zurückgelegte Route und andere Informationen anzeigen.
Anhand der Diktierfunktion können Sie Memos und Markierungen auf Karten hinzufügen.
Sie können sogar Karten bestimmter Standorte downloaden, sodass sie verfügbar sind, selbst wenn Sie sich außerhalb des Mobilfunksignals Ihres Telefons befinden.
● Laden Sie bei Verwendung eines iPhone (iOS) die Karten unbedingt im Voraus herunter.
F2Wie groß ist der Zoombereich für eine Karte, die offline verwendet wird (Offline-Karte)?

Die unterstützten Zoomfaktoren einer Offline-Karte hängen von der Größe der Karte ab, die Sie herunterladen. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen, um eine Vorstellung davon zu gewinnen, welchen Kartenbereich Sie angeben sollten, damit dieser zu Ihren Aktivitäten im Freien passt.

Das Bildschirmbild, das tatsächlich heruntergeladen wird, wird durch ein blaues Band unten angezeigt.
Verwenden Sie die Tasten [+] und [-] auf der rechten Seite des Bildschirms, um den Bereich anzugeben, den Sie herunterladen möchten.

Heruntergeladene Kartendaten können auch von der Acivity-App verwendet werden.

Downloadbereich

Max. Zoom

Standard-Downloadbereich

©Mapbox ©OpenStreetMap

  • ● Das Herunterladen von extrem großen Bereichen (Kontinent usw.) wird nicht unterstützt.
  • ● Der zulässige Downloadbereich einer Karte hängt von der geografischen Region ab.
  • ● Es stehen insgesamt bis zu sieben Zoomfaktoren zur Verfügung.
  • ● Aufgrund der Anforderungen an die Datenkapazität sin nur zwei Zoomstufen für Satellitenansicht-Bilder verfügbar.
  • ● Der Bereich der Karte, der heruntergeladen wird, ist im Grunde der angezeigte Bereich im Downloadbildschirm. Allerdings erstrecken sich die tatsächlich heruntergeladenen Daten über einen größeren Bereich.
  • ● Um die Funktion zum Herunterladen von Karten nutzen zu können, müssen Sie Ihre CASIO-Apps auf die aktuelle Version aktualisieren. Details finden Sie hier.
F3Kann ich von einem Smartphone aus auf den Location Memory-Verlauf zugreifen?
Standortinformationen und Strecken, die von Location Memory aufgezeichnet werden, sind auf einem Smartphone lesbar, indem Sie diese in Google Drive hochladen.
Bitte befolgen Sie die Anweisungen unten, um den Verlauf über Ihr Smartphone zu lesen.

<Vorbereitung>
1. Erstellen Sie ein Google-Konto.
2. Installieren Sie die „Google Earth“-Anwendung auf Ihrem Smartphone.
3. Installieren Sie die „Google Drive“-Anwendung auf Ihrem Smartphone, und melden Sie sich an.

Google Earth
Google Play App Store

Google Drive
Google Play App Store


<Vorgänge auf der Uhr>
1. Drücken Sie den Power-Knopf auf dem Zifferblatt, und wählen Sie im App-Menü „Location Memory“ aus.
2. Streichen Sie auf dem Bildschirm von unten nach oben. Tippen Sie im angezeigten Menü auf „Einstellungen“.
3. Streichen Sie auf dem Bildschirm erneut von unten nach oben. Tippen Sie zuerst auf „Exportieren“ und dann auf „Output as KML file“ (Ausgabe als KML-Datei).
4. Der Export beginnt, wenn Sie das Datum des Location Memory-Verlaufs auswählen, den Sie auf Ihrem Smartphone ausgeben möchten.
※iPhone-Benutzer sollten diese Schritte bei einer aktiven WLAN-Verbindung durchführen.

<Vorgänge auf de, Android-Smartphone>
1. Starten Sie die „Google Drive“-Anwendung.
2. Wählen Sie in My Drive den Ordner „CASIO-WSD“ aus.
3. Wählen Sie die Nachverfolgungsdatei aus.
4. Starten Sie die „Google Earth“-Anwendung . Die Location Memory-Nachverfolgung wird auf dem Smartphone angezeigt.

<Vorgänge auf einem iPhone>
1. Starten Sie die „Google Drive“-Anwendung.
2. Wählen Sie in My Drive den Ordner „CASIO-WSD“ aus.
3. Wählen Sie die Nachverfolgungsdatei aus.
4. Tippen Sie auf das Symbol „Einstellung“. Klicken Sie oben rechts auf , und wählen Sie „Open in“ (Öffnen in).
5. Wählen Sie in der App-Liste „Google Earth“ aus.
6. Starten Sie die „Google Earth“-Anwendung . Die Location Memory-Nachverfolgung wird auf dem Smartphone angezeigt.
F4Wie verwende ich die Display-Funktion zur Kartennachverfolgung?
Das Intervall für das Erstellen einer Strecke auf einer Karte mit der Activity-App hängt von der Art der Aktivität ab. Location Memory zeichnet die Informationen im Intervall auf, die Sie in der Einstellung „Save Daily Location Info“ (Tägliche Standortinformationen speichern) festgelegt haben. Wenn Sie den Akku schonen möchten, deaktivieren Sie diese Einstellung.
F5Warum kann ich keine Memos oder Markierungen zu den Location Memory-Daten hinzufügen?
Um Memos oder Markierungen auf einer Karte hinzufügen zu können, muss die Uhr Standortinformationen erfassen. Wenn aus irgendeinem Grund keine Standortinformationen erfasst werden, werden Memos und Markierungen nicht angezeigt. Begeben Sie sich an einen Ort, an dem GPS-Informationen abgerufen werden können.

Verbinden der EX-FR100/200

F1Warum kann ich keine Verbindung mit einer Bluetooth®-Kamera herstellen?
Die Uhr kann nur Verbindungen zu Kameras der EXILIM EX-FR-Serie herstellen.
F2Wie verbinde ich die Uhr mit einer EXILIM EX-FR100/200?
Die Uhr muss mit einer Kamera der EX-FR-Serie gekoppelt werden, bevor Sie sie verbinden können. Klicken Sie hier, um Informationen zum Kopplungsvorgang anzuzeigen.

Verbindungsanleitung für EXILIM EX-FR-Serie
F3Welche Funktion hat die EXILIM Controller-App?
Die Uhr muss mit einer Kamera der EX-FR-Serie gekoppelt werden, bevor Sie sie verbinden können. Klicken Sie hier, um Informationen zum Kopplungsvorgang anzuzeigen.

Verbindungsanleitung für EXILIM EX-FR-Serie
F4Warum habe ich Probleme damit, eine EXILIM EX-FR100/200 zu koppeln?
Die Kopplung ist nicht möglich, solange der Controller der EX-FR-Serie eingeschaltet ist. Schalten Sie den Controller vor dem Koppeln aus. Beachten Sie auch, dass die Kopplung nicht möglich ist, wenn mehrere Kameras der EX-FR-Serie aktiv sind. Koppeln Sie die Uhr immer nur mit einer Kamera gleichzeitig.
F5Der EX-FR100/200-Controller ist ausgeschaltet. Warum kann ich immer noch keine Verbindung zur Uhr herstellen?
Möglicherweise reagiert die Kamera der EX-FR-Serie nicht mehr. Drücken Sie auf der Kamera der EX-FR-Serie den [RÜCKSETZEN]-Knopf, um die Kamera neu zu starten.
F6Die Uhr hat ein rundes Display. In welcher Form werden dann die gespeicherten Bilder angezeigt?
Mit der EX-FR100 aufgenommene Bilder
Gespeicherte Bilder sind rechteckig, genauso wie die Bilder, die mit einer Digitalkamera aufgenommen werden.

Mit der EX-FR200 aufgenommene Bilder
Während die Uhr mit einer EX-FR200-Kamera verbunden ist, können nur Kuppelansichtbilder aufgenommen werden. Kuppelansichtbilder sind rund.
F7Warum stellt meine Uhr keine Verbindung mit der Kamera her?
Blinkt die Betriebs-LED der Kamera? Falls nicht, könnte das bedeuten, dass die Kamera ausgeschaltet ist oder der Akku der Kamera fast leer ist.

Wenn Sie sichergestellt haben, dass Sie die EX-FR100/200-Kamera und den Controller verbinden können, versuchen Sie erneut, die Uhr, wie unter „Verbinden der EX-FR100/200 – F2 Wie verbinde ich die Uhr mit einer EXILIM EX-FR100/200?“ beschrieben, zu verbinden.

CASIO MOMENT LINK

F1Warum habe ich Probleme beim Erstellen einer Gruppe?
Wenn Sie versuchen, eine Gruppe mit einem Telefon zu erstellen:
Die Verwendung eines Telefons mit einer niedrigeren Version als Android 5.0 oder iOS 9 wird nicht unterstützt.

Wenn Sie versuchen, eine Gruppe mit der Uhr zu erstellen:
Auf dem mit der Uhr verbundenen Telefon muss Android 4.3 oder höher ausgeführt werden.
(Bei einer bestehenden Verbindung mit einem iOS-Gerät kann keine Gruppe erstellt werden.)
F2Warum habe ich Probleme beim Erstellen einer Gruppe, obwohl die Betriebssystemversion auf meinem Telefon korrekt ist?
Wenn Sie versuchen, eine Gruppe mit einem Telefon zu erstellen:
Überprüfen Sie, ob Bluetooth auf Ihrem Telefon aktiviert ist.
Einige Telefonmodelle unterstützen die Einladung von Mitgliedern als Gruppenleiter nicht. Treten Sie der Gruppe in diesem Fall als Mitglied bei.

Wenn Sie versuchen, eine Gruppe mit der WSD-F10 zu erstellen:
Bestätigen Sie, dass die WSD-F10 mit Ihrem Telefon verbunden ist.
F3Warum habe ich Probleme beim Erstellen einer Gruppe, obwohl die Betriebssystemversion auf meinem Telefon korrekt und Bluetooth aktiviert ist?
● Versuchen Sie, das Gerät des Gruppenleiters und die Geräte der Mitglieder näher aufeinander zuzubewegen.
Ein Abstand von ca. zwei Metern ist empfehlenswert. Je näher sich die Geräte jedoch aneinander befinden, desto besser die Kommunikation.

● Stellen Sie sicher, dass das Telefon ein ausreichendes Signal empfängt.
● Stellen Sie sicher, dass die Telefone Standortinformationen (GPS) abrufen können.
● Einige Telefonmodelle unterstützen die Einladung von Mitgliedern als Gruppenleiter nicht. Treten Sie der Gruppe in diesem Fall als Mitglied bei.
F4Kann ich Mitglieder einer bestehenden Gruppe hinzufügen?
Nein. Lösen Sie in diesem Fall die bestehende Gruppe auf, und erstellen Sie dann eine neue Gruppe mit den gewünschten Mitgliedern.
F5Warum scheint eine Gruppe sich spontan aufzulösen?
Gruppen werden automatisch bis zu 24 Stunden nach ihrer Erstellung aufgelöst.
F6Kann ich ältere Mitteilungen anzeigen?
Nein.
F7Kann ich in der Vergangenheit empfangene Mitteilungen anzeigen?
Wenn eine Gruppe aufgelöst wurde, können keine Mitteilungen mehr angezeigt werden.
F8Was soll ich tun, wenn ich eine Einladung zur Teilnahme an einer Gruppe von einer Person erhalte, die ich nicht kenne?
Dies kann passieren, wenn mehrere Gruppenleiter in der Nähe ihre Gruppenmitglieder versammeln. Antworten Sie nicht auf Einladungen von Personen, die Sie nicht kennen.
F9Was soll ich tun, wenn eine Person, die ich nicht kenne, meiner Gruppe betritt?
Lösen Sie die bestehende Gruppe auf, und erstellen Sie dann eine neue Gruppe mit den gewünschten Mitgliedern.
F10Wie lange werden Standortinformationen geteilt?
Informationen werden in den nachfolgend beschriebenen Fällen nicht mehr mit einer Gruppe geteilt:

● Wenn der Leiter die Gruppe auflöst
● Bis zu 24 Stunden nach der Erstellung einer Gruppe (automatische Auflösung)

Wenn ein Teilnehmer die Gruppe verlässt, werden die Informationen nicht mehr mit diesem Teilnehmer geteilt
F11Warum werden die Standortinformationen der Gruppenmitglieder nicht aktualisiert?
● Standortinformationen von Mitgliedern, deren Telefone sich außerhalb des Servicebereichs befinden, werden nicht aktualisiert.
● Zudem werden Standortinformationen nicht aktualisiert, wenn ein Benutzer das Schließen der Anwendung erzwungen hat.
● Einige Telefone verfügen außerdem über eine Einstellung, mit der die Aktualisierung von Informationen deaktiviert werden kann.
● Wenn die Einstellung für Standortinformationen deaktiviert ist.

Stellen Sie auch bei einer bestehenden Verbindung zwischen Ihrem Telefon und der WSD-F20 sicher, dass die Standort-Informationseinstellung Ihres Telefons aktiviert ist.
● Wenn Sie Funktionen zur Akkunutzungsoptimierung deaktiviert haben (Android 6.0 und höher).
● Wenn Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste > Moment Link > „Always enabled“ (Immer aktiviert) ausgeschaltet ist (iOS).
F12Warum ist die Anzeige der Standortinformationen von Gruppenmitgliedern verzögert?
Um eine Belastung des Akkus zu vermeiden, erfolgt die Aktualisierung der Standortinformationen von Mitgliedern nicht in Echtzeit. Dies bedeutet, dass eine Verzögerung von 20 oder 30 Sekunden bis zu einigen Minuten auftritt.
Die Aktualisierung der Informationen kann zudem verzögert sein, wenn die Netzwerkbedingungen des Telefons unzureichend sind.
F13Warum sind die Standortinformationen ungenau?
Die Genauigkeit der Standortinformationen hängt vom verwendeten Telefon ab. Lassen Sie die Standort-Informationseinstellung aktiviert.
Für Android: Sie müssen die Einstellung „Hohe Genauigkeit“ aktivieren.
F14Warum sind die Standortinformationen sehr ungenau?
Wenn ein Telefon nicht mit GPS ausgestattet ist, wird der Standort über die Netzwerkinformationen ermittelt. Dies kann zu einer Abweichung von mehreren hundert Metern führen. Bei einigen Telefonen kann eine große Abweichung in den abgerufenen GPS-Informationen auftreten. In diesem Fall sind die auf der Karte angezeigten Standorte der Teilnehmer nicht korrekt.
F15Warum sind Benachrichtigungen verzögert?
Einige Telefone verfügen über eine Einstellung, mit der Mitteilungen verzögert werden können. Einige Telefone verfügen außerdem über eine Einstellung, mit der die Aktualisierung von Informationen deaktiviert werden kann.
● Prüfen Sie, ob die Aktualisierung von Informationen von einer Task-Killer-App verhindert wird.
● Konfigurieren Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon, sodass CASIO MOMENT LINK im Hintergrund ausgeführt werden darf, während der Bildschirm leer ist.

・ Tippen Sie dazu auf: Einstellungen > Energiesparen > Geschützte Apps.
・ Wenn das Telefon keine Einstellung für geschützte Anwendungen hat, deaktivieren Sie die Energiesparfunktion.
● Prüfen Sie, ob der Telefonspeicher ausreichend ist.
● Prüfen Sie, ob das Telefon sich im Energiesparmodus befindet.

Mitteilungen können verzögert sein, wenn die Netzwerkbedingungen unzureichend sind.
F16Warum kann ich keine Nachrichten empfangen?
Benachrichtigungen werden in den folgenden Fällen nicht unterstützt:
● Wenn das Telefon sich außerhalb des Servicebereichs befindet
● Wenn mehrere Nachrichten gleichzeitig empfangen werden
● Wenn zu viele Benachrichtigungskarten auf dem Telefon gruppiert sind

Informationen zu Benachrichtigungen
Neue Nachrichten werden möglicherweise nicht empfangen, wenn zu viele Benachrichtigungskarten auf dem Telefon gruppiert sind. Die Uhr zeigt möglicherweise nur die zuletzt empfangene Nachricht an.
Nachrichten werden in der Benachrichtigungsleiste des Telefons und/oder auf den Benachrichtigungskarten der Uhr gruppiert. Um gruppierte Nachrichten anzuzeigen, aktivieren Sie das Zifferblatt, und zeigen Sie dann den Inhalt der Benachrichtigungskarte an.
F17Warum wird die Mitteilungsliste nicht aktualisiert, wenn eine Benachrichtigung eingeht?
Bei der aktuellen Version der App kann die Mitteilungsliste mit einer Verzögerung von bis zu 30 Sekunden aktualisiert werden.
F18Kann ich mit der Uhr und der App meine Kinder oder die Sicherheit meiner Freunde im Auge behalten?
Die Genauigkeit der GPS-Standortinformationen und die Häufigkeit der Aktualisierung der Informationen hängen von den örtlichen Gegebenheiten ab. Verwenden Sie diese App nicht zur Überwachung der Sicherheit anderer Personen.
F19Informationen zur Kommunikation über Datenpakete
Nachdem Sie eine Gruppe erstellt haben, entstehen Datenpaketgebühren, da die Standortinformationen regelmäßig an alle Mitglieder der Gruppe gesendet werden. Aus diesem Grund wird ein Flatrate-Datentarif empfohlen.
F20Ich kann eine empfangene Nachricht als Telefonbenachrichtigung anzeigen. Warum wird sie dann nicht in CASIO MOMENT LINK auf meinem Endgerät angezeigt?
Wenn Sie mehrere Nachrichten gleichzeitig empfangen, wird nur die letzte Nachricht angezeigt. Nachrichten werden auf den Benachrichtigungskarten des Zifferblatts gruppiert. Wenn Sie das Zifferblatt aktivieren, können Sie den Inhalt der Benachrichtigungen anzeigen.

Handhabung und Pflege

F1Gibt es irgendwelche Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich der Wasserdichte?
Die Uhr ist wasserdicht bis 50 Meter (5 Atmosphären).
Weitere Informationen finden Sie hier.

Spülen Sie nach dem Eintauchen in Seewasser Salz und Schmutz mit klarem Wasser von der Uhr ab. Um die Wasserdichtigkeit zu erhalten, sollten die Dichtungen der Uhr in regelmäßigen Abständen (etwa alle zwei oder drei Jahre) ausgetauscht werden.
F2Wie befestige ich das Band an meinem Handgelenk?
Zwischen dem Armband und dem Handgelenk sollte ausreichend Platz für einen Finger sein. Wenn Sie das Armband zu fest ziehen, bildet sich Schweiß, da die Luft unter dem Armband nicht zirkulieren kann. Das kann zu Hautirritationen führen.
F3Müssen die Kunststoffteile speziell behandelt werden?
Wenn die Uhr über einen langen Zeitraum mit anderen Gegenständen in Kontakt ist oder zusammen mit anderen Gegenständen gelagert wird, während sie feucht ist, kann sich die Farbe der Kunststoffteile auf die anderen Gegenstände übertragen oder anders herum. Trocknen Sie die Uhr gründlich ab, bevor Sie sie lagern, und stellen Sie sicher, dass sie nicht mit anderen Gegenständen in Kontakt kommt.
Wird das Band über einen langen Zeitraum direkter Sonneneinstrahlung (UV-Strahlen) ausgesetzt oder nicht gereinigt, kann es sich verfärben.
Reibung, die unter bestimmten Bedingungen verursacht wird (starke Krafteinwirkung von außen, ständiges Reiben, Stöße usw.), kann zur Verfärbung von lackierten Teilen führen.
Tägliches Tragen und lange Lagerung der Uhr können zu einer Beeinträchtigung, zum Brechen oder Verbiegen von Kunststoffteilen führen. Das Ausmaß dieser Schäden ist von den Nutzungsbedingungen und der Lagerung abhängig.
F4Welche Wartungsmaßnahmen muss der Benutzer regelmäßige durchführen?
Sie tragen die Uhr direkt auf der Haut, genau wie Kleidung. Halten Sie sie daher immer sauber. Um sicherzustellen, dass die Uhr wie gewünscht funktioniert, halten Sie die Uhr und das Armband frei von Schmutz, Schweiß, Wasser und anderen Fremdkörpern, indem Sie sie regelmäßig mit einem weichen Tuch abwischen.
Wenn die Uhr Salzwasser oder Schlamm ausgesetzt war, spülen Sie sie mit sauberem Trinkwasser ab.
Waschen Sie das Kunststoffarmband mit Wasser, und trocknen Sie es mit einem weichen Tuch. Beachten Sie, dass gelegentlich ein fleckiges Muster auf der Oberfläche eines Kunststoffarmbands auftreten kann. Dies hat keine Auswirkungen auf die Haut oder Kleidung. Entfernen Sie das fleckige Muster mit einem Tuch.
Werden die Knöpfe längere Zeit nicht betätigt, kann dies später zu Problemen bei der Bedienung führen. Betätigen Sie die Knöpfe regelmäßig, um die korrekte Funktionsweise zu gewährleisten.

Probleme, die durch eine schlechte Uhrenpflege verursacht werden
Rost
・ Obwohl der bei der Herstellung der Uhr verwendete Edelstahl sehr rostresistent ist, kann sich Rost bilden, wenn die Uhr nicht gereinigt wird, nachdem sie schmutzig geworden ist.
Schmutz auf der Uhr kann verhindern, dass Sauerstoff in Kontakt mit dem Metall kommt, was zu einem Abbau der Oxidationsschicht auf der Metalloberfläche und der Bildung von Rost führen kann.
・ Rost kann scharfe Stellen auf metallischen Komponenten verursachen und dazu führen, dass die Stifte des Bands verrutschen oder herausfallen. Wenn Sie Unregelmäßigkeiten bemerken, verwenden Sie die Uhr nicht mehr, und bringen Sie sie zur (kostenpflichtigen) Reparatur zum ursprünglichen Händler oder einem autorisierten CASIO Kundendienstzentrum.
・ Selbst wenn die Oberfläche des Metalls sauber wirkt, können Schweiß und Rost in Vertiefungen die Ärmel von Kleidungsstücken verschmutzen, Hautreizungen verursachen und sogar die Leistung der Uhr beeinträchtigen.

Vorzeitiger Verschleiß
・ Wenn Schweiß oder Wasser auf einem Kunststoffband verbleiben oder die Uhr an einem Ort mit einer hohen Luftfeuchtigkeit aufbewahrt wird, kann dies dazu führen, dass das Armband vorzeitig verschleißt oder bricht.

Hautreizung
・ Bei Personen mit empfindlicher Haut oder in einer schlechten körperlichen Verfassung können Hautreizungen auftreten, weshalb die Uhr und das Band häufig gereinigt werden sollten. Sollten bei Ihnen Hautausschlag oder andere Hautreizungen auftreten, nehmen Sie die Uhr umgehend ab, und wenden Sie sich an einen Hautarzt.
F5Gibt es irgendwelche Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich des Anziehens, Abnehmens oder Tragens der Uhr?
・ Um versehentliche Stürze und Verletzungen zu vermeiden und Ihre Sicherheit zu gewährleisten, prüfen Sie Ihre Umgebung sorgfältig, bevor Sie auf das Display der Uhr schauen.
・ Beim Laufen oder Joggen auf offener Straße, während dem Radfahren oder während des Lenkens eines Kraftfahrzeugs kann ein Blick auf die Uhr zu Unfällen führen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht mit anderen Personen zusammenstoßen.
・ Stellen Sie während einigen Aktivitäten (Radfahren, Klettern, Angeln usw.) zunächst sicher, dass möglicherweise verwendete Geräte vollständig arretiert wurden, bevor Sie einen Blick auf die Uhr werfen.
・ Zur Vermeidung von unerwarteten Verletzungen oder Hautausschlag durch allergische Reaktionen sollten Sie die Uhr vor dem Schlafengehen abnehmen.
・ Nehmen Sie die Uhr ab, wenn Sie ein Kind auf den Arm nehmen oder anderweitig mit Kindern in Kontakt kommen, um Verletzungen des Kindes oder Hautausschlag aufgrund einer allergischen Reaktion zu vermeiden.
・ Stellen Sie sicher, dass alle Schutzfolien an der Uhr und/oder dem Band entfernt wurden, bevor Sie die Uhr verwenden. Wenn Sie die Schutzfolien nicht entfernen, kann sich Schmutz zwischen der Uhr/dem Band und der Folie ablagern, was Rost und Hautausschläge verursachen kann.
・ Da die Uhr und das Band direkt mit der Haut in Kontakt kommen, können die nachstehenden Bedingungen zu Hautausschlag führen.

Beispiel:
(1) Wenn der Träger allergisch auf Metall reagiert
(2) Wenn die Uhr oder das Band rostig, schmutzig, verschwitzt usw. ist
(3) Wenn der Träger sich in einer schlechten körperlichen Verfassung befindet

・ Wenn Sie das Armband zu fest ziehen, bildet sich Schweiß, da die Luft unter dem Armband nicht zirkulieren kann. Das kann zu Hautirritationen führen. Ziehen Sie das Band nicht zu fest an.
・ Wenn Sie Unregelmäßigkeiten bemerken, verwenden Sie die Uhr nicht mehr, und wenden Sie sich an einen Arzt.
・ Wenn Sie die Uhr voraussichtlich über einen längeren Zeitraum nicht verwenden, wischen Sie Schmutz, Schweiß und Feuchtigkeit gründlich ab, und bewahren Sie sie an einem Ort auf, an dem die Uhr keinen hohen Temperaturen, keiner hohen Feuchtigkeit und keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist. Zudem wird empfohlen, die Uhr über den Einstellungsbildschirm auszuschalten.
・ Vermeiden Sie den Kontakt der Uhr mit Verdünner, Benzin, Lösungsmitteln, Ölen oder Fetten oder mit Reinigungsmitteln, Klebstoffen, Farben, Medikamenten oder Kosmetika, die diese Bestandteile enthalten. Dies kann zu Verfärbungen oder Beschädigungen des Kunststoffgehäuses, des Kunststoffarmbands und von anderen Teilen führen.
・ Wenn Metallteile Schweiß oder Wasser ausgesetzt sind, wischen Sie sie mit einem weichen, saugfähigen Tuch ab, und lassen Sie die Uhr an einem gut belüfteten Ort trocknen.
・ Wird Schmutz nicht von Metallteilen entfernt, kann sich Rost bilden, auch wenn die Teile aus Edelstahl oder verchromt sind.
F6Wie soll ich vorgehen, wenn ein Fehlercode auf dem Display angezeigt wird?
Beachten Sie die Fehlercodeliste im Benutzerhandbuch.

Verwenden der Uhr in einem anderen Land

F1Gibt es Vorsichtsmaßnahmen, die bei der Verwendung in einem anderen Land beachtet werden müssen?
CASIO MOMENT SETTER+-Telefon-App
Um den vollen Funktionsumfang der Uhr nutzen zu können, müssen Sie die CASIO MOMENT SETTER+-App auf Ihr Telefon herunterladen. Beachten Sie, dass die CASIO MOMENT SETTER+-App nur in dem Land heruntergeladen werden kann, in dem diese Uhr gekauft wurde.

Funksignale
Diese Uhr und die Software erfüllen die Auflagen für die unten aufgeführten Regionen bzw. wurden dafür freigegeben und sollten in diesen Regionen verwendet werden.
● Japanisches Funkgesetz
● FCC (USA)
● IC (Kanada)
● CE (Europäische Union und Länder der Europäischen Freihandelsassoziation)
● IMDA (Singapur)
● EAC (Russland) (außer WSD-F10)
● SIRIM (Malaysia) (außer WSD-F10)
● NBTC (Thailand) (außer WSD-F10)
● TRA (VAE) (außer WSD-F10)

Die Verwendung dieser Uhr in einer Region, in der diese Uhr nicht die geltenden Gesetze zu Funkverbindungen erfüllt bzw. keine Genehmigung erhalten hat, kann eine kriminelle Handlung darstellen. Beachten Sie auch, dass diese Uhr über Pakete kommuniziert, die Ihnen von Ihrem Mobilfunkanbieter in Rechnung gestellt werden.

Aufladen
● Verwenden Sie ein speziell für Ihre geografische Region geeignetes Ladegerät.
F2Funktioniert die automatische Zeiteinstellung in anderen Ländern korrekt?
Das Konfigurieren der Uhrdaten und Zeiteinstellungen wie unten beschrieben kann dazu führen, dass die derzeitige Zeiteinstellung der Uhr mit den Einstellungen des Smartphones synchronisiert wird.

● Synchronisierung vom Telefon für automatische Datum- und Uhrzeitinformationen
● Synchronisierung vom Telefon für automatische Zeitzone

Wenn die Smartphone-Zeit auf eine andere Zeitzone geändert wird, während die Uhr nicht mit einem Smartphone verbunden ist (z. B. im Flugmodus), kann die Uhr die Zeit möglicherweise nicht mit dem Smartphone synchronisieren, auch bei erneuter Verbindung. Wenn dies geschieht, passen Sie die Uhrzeit an, drücken Sie die Eingabetaste, und beenden Sie den Flugmodus der Uhr. Wenn dies geschieht, drücken Sie die Eingabetaste, und beenden Sie den Flugmodus der Uhr.