Modul Nr. 5659

Messen von Rundenzeiten

  1. Wechseln Sie in den Stoppuhrmodus.

  2. Sofern eine Zwischenzeitmessung angezeigt wird, löschen Sie diese, ehe Sie mit Schritt 2 fortfahren.

  3. Drücken Sie (A), um [LAP] anzuzeigen.

  4. Mit (A) wechseln Sie zwischen [SPL] (Zwischenzeit) und [LAP] (Rundenzeit).

    5659_32_STW
  5. Gehen Sie wie folgt vor, um Zwischenzeiten zu messen.

  6. Bei jedem Drücken von (A) zeigt die Uhr für etwa acht Sekunden die verstrichene Zeit (Rundenzeit) seit der letzten Rundenzeitmessung im Wechsel mit der Stoppuhrnummer an.

    fl_stw_DAD_btn_sta_ra_stp
  7. Drücken Sie (A), um die Stoppuhr auf Null zurückzusetzen.