[Firmware-Aktualisierung] EX-FR100, EX-FR100CA - Version 2.50

Mar. 2017

Unterst├╝tzte Modelle

EX-FR100, EX-FR100CA

Verbesserungen durch diese Aktualisierung

V2.10  >>  V2.50
Kamera: V2.10  >>  V2.50
Kontrolleur: V3.00  >>  L Controller V1.00
Fügt eine Funktion zur Erhöhung der Beinlänge (Lange Beine) hinzu
Fügt einen Make-up-Kunst-Modus hinzu
Verbessert den Display-Zoom bei Fotos (2X -> 4X)
 
HINWEIS
• Die EXILIM Connect-Version muss ebenfalls aktualisiert werden.
• Diese Version unterstützt nicht den Multi-Kameramodus.
  Zur Verwendung des Multi-Kameramodus installieren Sie Ver2.10. (Kamera: Ver2.10, Kontrolleur: Ver3.00)
• Diese Version unterstützt keine Verbindung mit der Smart Outdoor Watch.
  Um eine Verbindung mit der Smart Outdoor Watch herzustellen, installieren Sie Ver2.10. (Kamera: Ver2.10, Kontrolleur: Ver3.00)
 
  Klicken Sie hier, um Ver2.10 zu installieren.
 
V2.01  >>  V2.10
Kamera: V2.01  >>  V2.10
Kontrolleur: V2.00  >>  V3.00
Verbessert die Bedienung über die EXILIM Connect-App für Smartphones und Tablets.
 
HINWEIS
• Bei der EX-FR100 Kamera müssen sowohl die Firmware-Version der Kamera als auch die des Controllers aktualisiert werden.
  Bei Kontrolleur mit Version 1.10 oder niedriger müssen zwei Firmware-Aktualisierungen durchgeführt werden.
• Bei der EX-FR100CA Kamera muss nur die Firmware-Version der Kamera aktualisiert werden.
• Die EXILIM Connect-Version muss ebenfalls aktualisiert werden.
 
V1.10  >>  V2.01
Kamera: V1.10  >>  V2.01
Kontrolleur: V1.10  >>  V2.00
Fügt Multi-Kamera-Funktionen hinzu
Zusätzliche Funktion zum Konfigurieren von Einstellungen über die EXILIM Connect-Smartphone-/Tablet-Terminal-App
Anfängliche Datum-und Uhrzeit-Einstellungen verändert
 
Klicken Sie hier, um Informationen zu EXILIM Connect abzurufen.
 
HINWEIS
• Sowohl die Kamera als auch der Kontrolleur müssen auf die neueste Firmware-Version aktualisiert werden.
  Bei Kontrolleur mit Version 1.10 oder niedriger müssen zwei Firmware-Aktualisierungen durchgeführt werden.
• Die EXILIM Connect-Version muss ebenfalls aktualisiert werden.
• Änderungen an den aktuellen Datum- und Uhrzeit-Einstellungen werden aktualisiert. Konfigurieren Sie nach der Aktualisierung die aktuellen Datum- und Uhrzeit-Einstellungen mithilfe von EXILIM Connect oder EXILIM Controller.
 
V1.00  >>  V1.10
Kamera: V1.00  >>  V1.10
Kontrolleur: V1.00  >>  V1.10
Fügt die Funktion für die Verbindung mit der Smart Outdoor Watch CASIO WSD-F10 hinzu.
* Die Smart Outdoor Watch CASIO WSD-F10 wird in Zukunft in noch mehr Märkten verfügbar sein.
 
Klicken Sie hier, um Informationen zur Smart Outdoor Watch CASIO WSD-F10 zu erhalten.
 
Klicken Sie hier, um Informationen zur Verbindung mit der Smart Outdoor Watch CASIO WSD-F10 zu erhalten.
 
Klicken Sie hier, um zu den FAQs für die Smart Outdoor Watch CASIO WSD-F10 zu gelangen.
 
HINWEIS
• Sowohl die Kamera als auch der Kontrolleur müssen auf die neueste Firmware-Version aktualisiert werden.
 

Zutreffende Modelle

Besitzer von EX-FR100 oder EX-FR100CA Kameras, die immer noch Firmware der Version 1.00, Version 1.10, Version 2.00, Version 2.01 oder Version 2.10 nutzen.

So prüfen Sie die Firmware-Version

So überprüfen Sie Ihre aktuelle EX-FR100 Kamera-Version
Schalten Sie die Kamera und den Kontrolleur ein. Das Einschalten bewirkt, dass die Betriebsanzeigen des Kontrolleurs und der Kamera grün leuchten und dass automatisch eine drahtlose Bluetooth-Verbindung zwischen ihnen hergestellt wird.
Verwenden Sie als Nächstes den Kontrolleur zur Durchführung der unten stehenden Funktion.
Funktion:  Zeigt die Symbole -> MENU -> Setup -> Version an
 
So überprüfen Sie Ihre aktuelle EX-FR100CA Kamera-Version
1. Stellen Sie eine WLAN-Verbindung zwischen der Kamera und dem Smartphone her.
2. Starten Sie auf dem Smartphone EXILIM Connect, und tippen Sie anschließend auf "Einstellungen".
3. Tippen Sie auf "Kameraeinstellungen".
4. Tippen Sie auf "Version".
Hierdurch wird die aktuelle Firmware-Version der Kamera auf dem Smartphone angezeigt.
 
Wenn "Ver.1.00", "Ver.1.10", "Ver.2.00", "Ver.2.01", "Ver.2.10" als Firmware-Version der Kamera oder "Ver.1.00", "Ver.1.10", "Ver.2.00", "Ver.2.01", "Ver.3.00" als Firmware-Version des Kontrolleurs angezeigt wird, laden Sie diese Versionsaktualisierung herunter, und installieren Sie diese auf Ihrer Kamera.

Anforderungen für die Installation dieser Aktualisierung auf Ihrer Kamera


Zur Installation dieser Firmware-Aktualisierung auf Ihrer Kamera müssen Sie sie in das Stammverzeichnis (d. h. direkt auf den Datenträger und nicht in einen Unterordner) einer Speicherkarte kopieren. Aus diesem Grund sollten Sie das USB-Kabel (im Lieferumfang der Kamera enthalten) zur Hand haben, oder es sollte ein Kartensteckplatz auf Ihrem Computer verfügbar sein.

Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für den Download von Aktualisierungssoftware

* Um die Aktualisierungssoftware herunterladen und verwenden zu können, müssen Sie zunächst die nachfolgenden Nutzungsbedingungen der Endbenutzer-Softwarelizenzvereinbarung (Vereinbarung) lesen und diesen zustimmen.
* Wenn Sie sich nach sorgfältigem Durchlesen der Vereinbarung bereit erklären möchten, sich an die darin enthaltenen Bestimmungen zu halten, klicken Sie auf die Schaltfläche [Zustimmen], um auf die Download-Seite weitergeleitet zu werden.
* Unabhängig davon, ob Sie tatsächlich zustimmen, geben Sie durch Herunterladen der Aktualisierungssoftware an, dass Sie zustimmen, den Nutzungsbedingungen der Vereinbarung zu unterliegen und eine vertragliche Vereinbarung zwischen Ihnen und CASIO COMPUTER CO., LTD. (CASIO) einzugehen.
* Wenn Sie der Vereinbarung nicht zustimmen, klicken Sie auf die Schaltfläche „[Ablehnen]“, und sehen Sie vom Download der Aktualisierungssoftware ab.
Lizenzvereinbarung für Endbenutzer der Software
CASIO COMPUTER CO., LTD.
1 Lizenz
CASIO gewährt Ihnen als Eigentümer dieser Software und anderen geistigen Eigentums die folgende nicht exklusive, nicht übertragbare Urheberrechtslizenz, die den Bedingungen dieser Vereinbarung unterliegt.
1) Es ist Ihnen gestattet, diese Software auf einer CASIO EX-FR100 oder EX-FR100CA Digitalkamera zu installieren und zu verwenden.
2) Es ist Ihnen gestattet, eine Kopie dieser Software auf einer Speicherkarte zum Zwecke der Installation der Software auf Ihrer EX-FR100 oder EX-FR100CA Digitalkamera anzufertigen.
2 Verbote
1) Sie dürfen diese Software weder teilweise noch vollständig kopieren, mit Ausnahme der in dieser Vereinbarung festgelegten Erlaubnis.
2) Sie dürfen den Quellcode der Software nicht bearbeiten, ändern, anpassen, zurückentwickeln, demontieren, dekompilieren oder auf eine sonstige Weise ableiten.
3) Sie dürfen diese Software nicht weiterverkaufen, vermieten, verleasen, verleihen oder vertreiben, diese Software auf keinem Server platzieren und über kein Netzwerk zugänglich machen.
4) Diese Software kann im Rahmen einer Unterlizenz oder einer Übertragung nicht an Dritte weitergegeben werden.
5) Sie dürfen diese Software nicht für ungesetzliche Zwecke oder auf eine Art und Weise verwenden, die nicht in Einklang mit dieser Vereinbarung steht.
3 Dauer der Vereinbarung
1) Diese Vereinbarung wird verbindlich, sobald Sie die Software heruntergeladen haben.
2) Diese Vereinbarung wird nichtig, wenn Sie alle Ihre Kopien dieser Software zerstören.
3) CASIO kann diese Lizenz jederzeit beenden, wenn Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung verletzen. Bei Kündigung des Vertrags sind Sie verpflichtet, die Software und sämtliche Kopien unverzüglich zu zerstören.
4 Haftungsbeschränkung
1) Diese Software wird ohne jegliche Garantie "wie gesehen" zur Verfügung gestellt, und CASIO schließt ausdrücklich jegliche Haftung, darunter Gewährleistungen auf handelsübliche Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck oder Freiheit von Fehlern aus. Zudem garantieren wir weder die Behebung von Fehlern in der Zukunft noch dass diese Software für einen bestimmten Zweck nutzbar ist.
2) Unter keinen Umständen haftet CASIO für Schäden (darunter Schäden durch entgangene Gewinne, Geschäftsunterbrechungen, Verlust von Informationen), die durch die Nutzung oder fehlerhafte Nutzung dieser Software entstehen, selbst wenn CASIO über die Möglichkeit solcher Schäden in Kenntnis gesetzt wurde.
5 Sonstiges
1) Alle Punkte, die durch die Vereinbarung nicht abgedeckt werden, oder Punkte, die weitere Verhandlungen erfordern, werden durch gegenseitiges Einvernehmen zwischen Ihnen und CASIO festgelegt.
2) Jeglicher Anspruch im Rahmen oder Zusammenhang mit dieser Vereinbarung unterliegt japanischem Recht.
3) Jegliche Streitigkeiten im Rahmen oder Zusammenhang mit dieser Vereinbarung unterliegen der Rechtsprechung des Bezirksgerichts Tokio.
* Windows ist ein eingetragenes Warenzeichen der Microsoft Corporation.
* Macintosh ist ein eingetragenes Warenzeichen der Apple Inc.
* Auch bei anderen Firmen- und Produktnamen (Seriennamen), die hier verwendet werden, kann es sich um Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen anderer Inhaber handeln.