[PC-App] Data Manager for CT-X - Version 1.0.0

Unterst├╝tzte Modelle

CT-X700, CT-X800, CT-X870IN, CT-X3000, CT-X5000, CT-X8000IN, CT-X9000IN

Data Manager for CT-X ist eine Software für die Musikdatenverwaltung, die Sie auf Ihrem Computer ausführen können, um die folgenden Aufgaben durchzuführen:
• Instrumentendaten auf einem Computer speichern.
• PC-Daten auf das Instrument kopieren.

Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für Software-Produkte

Vor dem Herunterladen unbedingt durchlesen!
Bitte beachten Sie, dass Sie diese Software nur herunterladen dürfen, wenn Sie sich damit einverstanden erklären, sich an die unten stehende „Software-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung“ zu halten.
  
Artikel 1: Lizenz
(1) Wir erteilen Ihnen die Lizenz, diese Software auf Ihrem eigenen Computer zu installieren.
(2) Sie dürfen auf einer Festplatte oder einem anderen Medium eine Sicherungskopie der Software erstellen.
(3) Alle Urheberrechte an dieser Software sowie alle anderen Nebenrechte fallen an CASIO zurück. Ihre Rechte zur Verwendung dieser Software beschränken sich auf die in der vorliegenden Endbenutzer-Lizenzvereinbarung ausdrücklich zugestandenen Rechte.
(4) Diese Software enthält Software-Lösungen unter einer GNU Lesser General Public License (im Folgenden LGPL).
Die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Software unterliegen der LGPL.
(5) Änderungen der Software für den eigenen Bedarf sowie Reverse-Engineering
zur Fehlerbehebung solcher Änderungen basierend auf der LGPL sind Ihnen gestattet.
Artikel 2: Verbote
(1) Es ist Ihnen oder Dritten nicht gestattet, Änderungen an der Software vorzunehmen.
(2) Es ist Ihnen nicht gestattet, die Ihnen in dieser Lizenzvereinbarung zugestandenen Rechte an Dritte weiterzugeben.
(3) Es ist Ihnen weder gestattet, diese Software über ein Netzwerk weiterzuverkaufen, zu verleihen, zu leasen oder zu verteilen, noch diese Software Dritten zur Verfügung zu stellen.
Artikel 3: Haftungsbeschränkung
(1) CASIO übernimmt keine Gewähr für die Tauglichkeit der Software für einen bestimmten Zweck oder für deren Leistung bzw. zu erwartende Ergebnisse.
(2) UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN CASIO ODER SEINE ANBIETER FÜR JEGLICHE FOLGE-, NEBEN- ODER SONDERSCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH ENTGANGENER GEWINNE ODER ERSPARNISSE, SELBST WENN EIN VERTRETER VON CASIO ÜBER DIE MÖGLICHKEITEN SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WURDE, UND CASIO HAFTET NICHT FÜR FORDERUNGEN VON DRITTEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER VERWENDUNG DIESER SOFTWARE.
(3) CASIO ist Ihnen gegenüber nicht verpflichtet, für diese Software Wartungsservices, andere Services oder Informationen über Upgrades bereitzustellen.
Artikel 4: Kündigung
(1) Sie können diese Lizenzvereinbarung mit CASIO jederzeit schriftlich kündigen.
(2) CASIO behält sich das Recht vor, die Vereinbarung jederzeit zu kündigen, wenn Sie sich nicht an die Bedingungen halten.
(3) Mit der Kündigung dieser Software-Lizenzvereinbarung sind Sie dazu verpflichtet, die Software und alle existierenden Kopien sofort und vollständig zu löschen.
Artikel 5: Sonstiges
(1) Jeglicher Anspruch im Rahmen oder Zusammenhang mit dieser Vereinbarung unterliegt japanischem Recht.
(2) Jegliche Streitigkeiten im Rahmen oder Zusammenhang mit dieser Vereinbarung unterliegen der Rechtsprechung des Bezirksgerichts Tokio.
(3) Die Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung gelten auch für alle zukünftigen Upgrades der Software.