Betriebssystem Kompatibilität - Microsoft® Windows ®7

Dezember 2016

Bestätigungsstatus für Anwendungssoftware

Software Kompatibilität
32bit 64bit
Internet-Datenerweiterungssystem
PX-410R/WK-3300/3800/8000 ×
CTK-900/WK-3200/WK-3700 × ×
CTK-691/WK-3000/3100/3500 × ×
CTK-671 × ×
SMF Converter
CTK-800/810/810IN
WK-110
LK-70S/90TV/93TV/200S/210/215/300TV
PX-100/200/300/310/320/400R/500L/800
AP-24/26/80R/500

*1

×
Software für die Musikdatenverwaltung
Data Manager 5.0
*2
*2
Data Manager 6.1
Data Editor ( XW-P1 )
Data Editor ( XW-G1 )
Data Editor ( PX-5S )
TRACKFORMER STUDIO (Data Editor ( XW-PD1 ))
Firmware-Aktualisierungssoftware
XW-P1
XW-G1
CASIO Sample Manager
: unterstützt
: eingeschränkt unterstützt
: nicht unterstützt


*1 Einschränkungen
1. Unzulässige Neuinstallation des InstallShield Wizard

Zutreffend für folgende Software:
SMF Converter
(für CTK-800/810IN, WK-110,LK-70S/90TV/93TV/200S/210/215/300TV,
PX-100/200/300/310/320/400R/500L/800, AP-24/26/80R/500)
Zutreffend für folgendes Betriebssystem:
Windows®7

Details:
Die Reparaturfunktion funktioniert im SMF Converter InstallShield Wizard nicht.
Bei der Auswahl von "Reparatur" werden folgende Meldungen angezeigt;
das Reparaturprogramm wird nicht ausgeführt.
- "Fehler 1706. Es wurde keine gültige Quelle für das Produkt Casio SMF Converter gefunden. Der Windows Installer kann nicht fortgesetzt werden."
- "Fehler 1603. Schwerer Fehler bei der Installation. Weitere Informationen finden Sie in der Windows Installer Hilfe (Msi.chm) oder im MSDN."
Deinstallieren Sie in diesem Fall zunächst die Programme durch Auswahl von "Entfernen", und wählen Sie dann "Modifizieren", um die Programme neu zu installieren, anstatt die Funktion "Reparatur" auszuführen.


*2Einschränkungen
Bei unzulässiger Sortierung nach Datum wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Zutreffend für folgende Software:
Music Data Management Software
(für CTK-4000/CTK5000, LK-205/LK-207/LK270, WK-200/WK-210/WK-500, CDP-200R)
Zutreffend für folgendes Betriebssystem:
Windows®7 (ausgenommen die Versionen in japanischer und chinesischer Sprache)

Details:
Wenn Sie auf Ihrem Computerbildschirm die Option "Datum" zum chronologischen Sortieren anklicken, wird eine Fehlermeldung (mit vielen Fragezeichen) angezeigt, und es findet keine Sortierung statt.
Nach Bestätigung dieser Fehlermeldung wird bei Klick auf "Neu laden" zwar erneut dieselbe Fehlermeldung angezeigt, der Ladevorgang wird jedoch erfolgreich ausgeführt.
Wird die Software nach Ausführung oben genannter Schritte erneut gestartet, wird die Fehlermeldung "Neu laden" nicht mehr angezeigt. Vermeiden Sie es, auf "Datum" zu klicken.

Bestätigungsstatus für Treiber

Software Kompatibilität
32bit 64bit
USB Standard Treiber
USB MIDI Treiber *1
*2
XW-DJ1 ( Windows )
: unterstützt
: eingeschränkt unterstützt
: nicht unterstützt
*1 Zutreffend für folgende Modelle
CT-599/CT-799
CTK-800/CTK-810/CTK-810IN
LK-90TV/LK-92TV/LK-93TV/LK-94TV/LK-95TV/LK-180TV/LK-201TV/LK-202TV/LK-203TV
LK-280CDTV/LK-300TV
LK-200S/LK-210/LK-215/LK-301BB
WK-110/WK-3300/WK-3800/WK-8000
PX-200/PX-320/PX-400R/PX-410R/PX-575R/PX-800
AP-80R/AP-500
PL-40R

*2 Die IN und Out Vorrichtungen werden bei der Anwendung der MIDI Software angezeigt. Wählen Sie den entsprechenden Namen der IN bezw. OUT Vorrichtung aus.

Fehlerhaftes Auswählen der IN bezw. OUT Vorrichtung beim Gebrauch des SMF Converters verursacht die Fehlermeldung "The MIDI device cannot be used.". Sollte dies der Fall sein führen Sie folgende Schritte aus, um die richtige Vorrichtung auszuwählen: [Selection] -> [Setup] -> [MIDI Device].

Klicken Sie hier, um die neueste Version des USB-MIDI-Treibers herunterzuladen.