MEP-B10


Info zu den Produkten

F1
Was bedeutet Kopplung?
F2
Wo befindet sich der Netzschalter?
F3
Kann ich eine Anzahl von Kopien festlegen, um dasselbe Etikett im Seriendruck mehrfach zu drucken?
F4
Muss ich den Drucker für jeden Druckvorgang erneut mit einem Gerät koppeln?
F5
Hält das Schriftbild auf dem Schriftband für längere Zeit?
F6
Mit wie vielen unterschiedlichen Geräten kann der Drucker gekoppelt werden?
F7
Wie wird der Drucker an einen Computer angeschlossen?
F8
Wie hoch ist die Verbindungsreichweite?
F9
Lassen sich Etiketten als Haftnotizen verwenden?
F10
Was ist die maximal bedruckbare Länge?
F11
Welche Smartphone-Modelle werden unterstützt?
F12
Ist es möglich, das Band mit einem Stift o. ä. zu beschreiben?

Info zur Smartphone-Anwendung

F1
Können Dokumente verwendet werden, die mit anderen Anwendungen erstellt wurden?
F2
Warum ist die Kopplung zwischen Drucker und Smartphone verloren gegangen?
F3
Wie viele Zeilen können gedruckt werden?
F4
Wann sollte ich einen Gerätenamen ändern?
F5
Wird vertikales Drucken unterstützt?
F6
Kann ich auf bereits gedruckten Text zugreifen und diesen erneut drucken?
F7
Welche Smartphone-Modelle werden unterstützt?
F8
Wie setze ich den Offset-Druck für Faltungen ein?

Info zu PC-Verbindungssoftware

F1
Warum wird das Dialogfeld „User Account Control“ angezeigt, wenn ich versuche, den Druckertreiber auf dem Computer zu installieren?
F2
Wie viele Zeilen können gedruckt werden?
F3
Warum wird ein Warnhinweis angezeigt, wenn ich den Drucker zum ersten Mal an den Computer anschließe?
F4
Warum beginnt der Druckvorgang nicht, wenn ich Text markiere und die Option [Print] aus dem Kontextmenü auswähle, die nach einem Rechtsklick angezeigt wird?
F5
Wie setze ich den Offset-Druck für Faltungen ein?
F6
Wird vertikales Drucken unterstützt?
F7
Welches Computer-Betriebssystem wird unterstützt?
F8
Können Dokumente verwendet werden, die mit anderen Anwendungen erstellt wurden?